Wasserfilter ja oder nein?

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Liebe Freunde der gepflegten Kaffeekultur,

immer öfter werde ich nach dem Sinn der Claris-Wasserfilter gefragt und mit der Problematik des hohen Preises konfrontiert.

BITTE BENUTZEN SIE IHREN VOLLAUTOMATEN IMMER MIT WASSERFILTER!

Eine Patrone kostet zwar 8-11 EUR und will etwa alle 2 Monate gewechselt werden, aber die Rechnung geht spätestens bei dem ersten Defekt durch Kalkfraß auf. Die Reparatur kostet dann mal schnell 150 EUR und mehr und der Automat ist für ein paar Tage weg. Dazu kommen die Kosten für den Entkalker und die Tatsache, dass der Kaffee dank der Filterung mit sauberem, weichem Wasser gebrüht wird.

Wer sich eine Kaffeemaschine so viel Geld kosten lässt, der sollte nicht am falschen Ende sparen.

Spartipp:

Kaufen sie sich eine Filterpatrone mit Nachfüllsystem. Eine solche Patrone erhalten sie für 36 EUR inkl. Nachfüllgranulat. Dieses Set reicht für 15 (!) Füllungen, die sonst mind. 120 EUR kosten würden.

Lassen sie sich´s schmecken

Sascha Krug

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden