Waschmaschine, Geschirrsp. ,Einbauherde,Trockner uvm.

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
 
Waschmaschinen, Geschirrspüler, Einbauherde, Kondenstrockner, Ablufttrockner, all diese Geräte werden immer gleich weggeworfen.
Das muss nicht sein.
Aus der Erfahrung heraus lohnt eine Reparatur in 90% weggeworfener Waschmaschinen (Elektroartikeln Weißware.
Wenn man zum beispiel daran denkt das eine Waschmaschine die einen Lagerschaden hat,für ca. 180,00 € inklusive Einbau kostet.
Hier wird bei den Meisten Maschinen nur das Radkreuz demontiert  und schon kommt man an die Lager. Natürlich sollte hier auch die Wellendichtung   mit erneuert werden, eine defekte Maschine würde dann wieder die nächsten Jahre laufen. Und mal ehrlich, für das Geld bekommt mann keine neue Waschmaschine. Ich höre immer wieder meine Kunden sagen,meine Waschmaschine schleudert nicht mehr. Deshalb kaufe ich mir gleich eine neue, oder eine neu gebraute.Wenn ich dann frage hat Ihre Maschine das Wasser restlos abgepumpt. Kommt grundsätzlich die Antwort,nein da steht noch etwas Wasser drin. Hier liegt ein schaden der Pumpe vor. Eine neue Pumpe je nach Gerätetyp kostet zwischen 30€ und 50€. Lohnt hier wirklich ein neukauf?
Schaut einfach mal rein beim Waschmaschinendoc
 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden