Was tun, wenn der Bodenablauf verstopft ist?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was tun, wenn der Bodenablauf verstopft ist?

Beim Bodenablauf in der Dusche oder der Badewanne sind es meist Haare, die in den Rohren hängen bleiben. Sie bilden mit der Zeit ein Knäuel, das den Abfluss verstopft. Dieses Knäuel können Sie mit verschiedenen Methoden lösen, damit das Wasser wieder ungehindert abfließt.

 

Eine Saugglocke ist ein altbewährtes und günstiges Hilfsmittel

Saugglocken sind ein altes Hilfsmittel, um eine Verstopfung zu lösen. Sie werden in der Umgangssprache auch Pümpel oder Pömpel genannt. Wenn Sie diese Methode nutzen möchten, lassen Sie etwas Wasser in das Becken laufen. Der untere Teil des Pömpel sollte bedeckt sein, wenn Sie ihn auf den Abfluss setzen. Einen eventuell vorhandenen Überlauf verschließen Sie mit einem Lappen. Danach drücken Sie den Pömpel auf und nieder, bis sich die Verstopfung löst. Sie wird weiter in die etwas größeren Rohre gespült. Von dort gelangt sie in die Kanalisation und das Problem hat sich erledigt.

 

Die Rohrreinigungsspirale ist auch für weiter entfernte Verstopfungen gut geeignet

Eine weitere Möglichkeit, eine Verstopfung mechanisch zu lösen, bietet die Rohrreinigungsspirale. Eine solche Spirale finden Sie bei eBay auch unter der Bezeichnung Rohrreinigungswelle. Sie wird mithilfe einer Kurbel in den Abfluss geschoben. Ist die verstopfte Stelle erreicht, schiebt sie Haare und andere Fremdkörper einfach weiter. Rohrreinigungsspiralen sind dünn und flexibel. Dadurch erreichen Sie mit ihnen auch Verstopfungen, die hinter einer Biegung im Rohr liegen. Die Länge der Spirale liegt meist im Bereich von fünf oder zehn Metern. Es gibt allerdings auch extra kurze oder lange Exemplare. Nach dem gleichen Prinzip wie eine Spirale oder Welle funktioniert ein Reinigungsschlauch. Er löst die Verstopfung jedoch durch Wasserdruck.

 

Rohrreiniger sind bequem, aber nicht ganz unbedenklich in der Anwendung

Flüssige Rohrreiniger sind praktisch im Gebrauch, denn sie werden einfach in den verstopften Abfluss geschüttet. Bei diesen Mitteln sollten Sie jedoch vorsichtig sein. Sie sind zum Teil recht aggressiv und können Schäden an den Rohren verursachen. Vor allem Kunststoffe sind in dieser Hinsicht stark gefährdet. Viele der Produkte, die bei eBay verkauft werden, sind deshalb für den professionellen Einsatz bestimmt. Außerdem sind viele Rohrreiniger gesundheitsschädlich. Öffnen Sie während der Rohrreinigung deshalb das Fenster und beachten Sie die Anweisungen des Herstellers. Um eine erneute Verstopfung zu verhindern, legen Sie am besten ein Abflusssieb auf den Ablauf. Diese Siebe gibt es aus Kunststoff und aus Metall.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden