Was tun bei mangelnder Funktionsfähigkeit Funkgerät

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo zusammen!

Habe vor ein paar Wochen ein Funkgerät mit einem Mikro gekauft. Die Beschreibung lautete folgender maßen:

Nur einmal benutzt. Midland Alan 77 D 80.

CB Funkgerät 80 Kanäle FM,12  Kanäle AM .Das Mikrofon ist von densei Echo EC-2018.Mit Karton.An den seiten fehlen ein paar Schrauben aber die kann man in jedem guten Baumarkt nach kaufen.

Das Funkgerät kam an und was soll ich sagen: der Stecker vom Mikro passte nicht in das Gerät. Die Verkäuferin (stellinagrande) war nicht zu einer Geldrückgabe zu bewegen, sie behauptete, das Mikro und Funkgerät zweierlei sind, stände in der Anzeige.

Eine Anzeige als Betrug war leider nicht erfolgreich. Laut Ebay-Rechtsportal verstehe ich es so, dass dieser Verkauf eine Irreführung ist, oder wie es heißt: Ein Mangel liegt vor, wenn die Ware bei der Übergabe (so genannter "Gefahrübergang") nicht die im Kaufvertrag vereinbarte Beschaffenheit aufweist oder nicht die für den üblichen Gebrauch erforderlichen Eigenschaften besitzt.

Das ist in meinen Augen der Fall-eine Funktionsfähigekeit ist nicht gegeben, die Ware ist für den üblichen Gebrauch untauglich - wie soll das Funkgerät ohne Mikro denn benutzt worden sein?

Was gibt es für weitere Möglichkeiten für mich? Rechtsanwalt?

Ich kann vor solchen Käufern nur warnen, leider häufen sich solche Verkäufer in den letzten Monaten - ich bin schon lange dabei und mache immer mehr schlechte Erfahrungen.

Wer weiß Rat.

Nur so weit: von einem Kauf bei stellinagrande rate ich ab!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber