Was sollte der Kranke in die Klinik mitnehmen

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Unbedingt eigene Nachtwäsche, ein Paar Hausschuhe und ein Paar feste Schuhe sollten zum stationären Aufenthalt in eine Klinik mitgenommen werden. Schlappen sind nicht sinnvoll, denn nach einer Operation ist der Patient möglicherweise beim Gehen noch unsicher und kann leicht stürzen. Gut wären auch persönliche Handtücher, Waschlappen und der Kulturbeutel. Wertgegenstände und zu reichlich Bargeld sind dagegen nicht zu empfehlen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden