Was sind die Vorzüge des Thermalright Macho?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was sind die Vorzüge des Thermalright Macho?

Der Thermalright Macho ist ein besonders leistungsfähiger Tower-Kühlkörper, mit dem sich die Temperatur einer CPU deutlich senken lässt. Das Produkt setzt auf eine günstige Bauform und Anordnung der Kühl-Lamellen, damit die Hitze möglichst schnell von der Oberfläche der CPU abtransportiert werden kann. Hier erfahren Sie, welche Vorzüge der Thermalright Macho für Ihren Computer mit sich bringt.

 

Hochleistungskühler in Quader-Form

Der Thermalright Macho besitzt die Form eines Würfels und hat damit einen Vorteil gegenüber anderen Tower-Kühlern mit länglicher Form: Er passt besser in nicht ganz so breite Gehäuse. Viele Tower-Kühler lassen sich überhaupt nur in großen Computer-Gehäusen verbauen, die über eine gewisse Mindestbreite verfügen. Der Thermalright Macho ist mit einer Höhe von 135 mm noch vergleichsweise niedrig, in flachen Desktop-Gehäusen oder sehr kleinen Midi-Towern lässt sich aber auch dieser Kühler nicht verbauen. Ist das Gehäuse Ihres Computers jedoch für dieses Modell geeignet, profitieren Sie von einer besonders hohen Kühlleistung.

 

Halterahmen für AMD- und Intel-Systeme

Einer der Vorteile des Thermalright Macho besteht darin, dass Sie den Kühlkörper sowohl mit CPUs von Intel als auch von AMD verwenden können. Die entsprechenden Bohrlöcher für die Befestigung auf den Mainboards beider Hersteller sind bei diesem Kühler auf einem Bügel untergebracht, sodass sich für Sie eine große Flexibilität bei der Verwendung des Kühlers ergibt. Denken Sie jedoch daran, dass es in Einzelfällen möglich sein kann, dass der Kühler nicht auf Sockel mit abweichenden Layouts passt. In diesem Fall ist es jedoch möglich, entsprechende Halterahmen nachzukaufen. Achten Sie darauf, dass Sie die gründliche Befestigung des Kühlkörpers nicht vernachlässigen, da das Gewicht mit 858 g als hoch anzusehen ist und sichergestellt werden muss, dass sich der Kühler auch beim Transport nicht vom Sockel löst.

 

Kühlleistung des Thermalright Macho im Überblick

Seine hohe Kühlleistung verdankt der Thermalright Macho nicht zuletzt der Verwendung eines Lüfters, der seitlich am Kühlkörper angebracht ist. Dieser Lüfter besitzt einen Durchmesser von 140 mm und eine Umdrehungszahl von 1.300 in der Minute. Der Schalldruck lässt sich je nach Regelung des Lüfters auf bis zu 17,6 dB(A) absenken, sodass dieser Kühler für Silent-Systeme geeignet ist.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden