Was man beim Pocket Bike beachten sollte.

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hi,

ich habe mir vor einer Woche ein Pocket Bike bei Ebay bestellt. Nach drei Tagen war es auch schon da. Ich habe insgesamt so um die 200 Euro bezahlt.

Was man beachten sollte:

Nach dem Auspacken habe ich alle Schrauben überprüft und den Lenker fest gemacht und die Fußrasten angebaut. Soweit alles gut.

Dann habe ich Benzin in den Tank gefüllt und dann fing es an. Der Benzinschlauch war nicht korrekt angebracht und das ganze Benzin lief heraus. Der Schlauch wurde nun erneuert.

Danach konnte ich ein paar Tage problemlos fahren. Das Teil zieht wirklich sehr stark an und macht sehr viel Spaß. Dann kam das nächste Problem. Beim Fahren ist die hintere Scheibe der Scheibenbremse abgefallen und hing dann nur noch so rum. Obwohl sie mit Schrauben fest mit der Felge verbunden war, hat sie sich gelöst! Danach habe ich bessere Schrauben benutzt und diese zusätzlich versiegelt, sodass ein weiteres Abfallen unmöglich war.

Faszit: Auch wenn viele Ebay-Verkäufer mit Qualitätsware etc. werben, bekommen Sie diese nur sehr selten. Sie müssen schon etwas Zeit investieren, um das Pocket Bike fahrtauglich und einigermaßen sicher zu machen. Keine Frage, das Pocket Bike fahren macht sehr viel Spaß, jedoch sollte man sehr auf die Qualität achten und meiner Meinung nach muss man schon mehr als 400 Euro ausgeben, um ein einwandfreies Bike zu erhalten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden