Was ist beim Kauf von Metz Blitzgeräten zu beachten?

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was ist beim Kauf von Metz Blitzgeräten zu beachten?

Metz Digital Blitzgeräte zeichnen sich durch ihre vielseitigen Anwendungsbereiche aus. Was Sie bei der Auswahl des richtigen Blitzgerätes beachten müssen und worin sich die Geräte voneinander unterscheiden, haben wir nachfolgend für Sie zusammengefasst.

 

Das Sortiment an Unterhaltungselektronik ist bei Metz sehr groß

Seit 1938 fertigt das Unternehmen Metz hochwertige Produkte im Bereich der Unterhaltungselektronik. Neben Fernsehgeräten stehen Blitzlichtgeräte für Fotokameras im Vordergrund. Metz zählt in diesem Bereich zu den drei größten Herstellern weltweit. Das Sortiment umfasst sowohl System-, SCA-, Automatik- und Slave-Blitzgeräte. Die Leitzahl der Produkte reicht von 15 bis 76.

Während ältere Produkte, beispielsweise das Metz 32, die manuelle Steuerung erfordern, sind neuere Modelle mit einer USB-Schnittstelle ausgestattet, um die Steuerung per Computer zu ermöglichen.

Der Hersteller unterteilt die Rubriken seiner Blitzlichtgeräte in Systemblitz- und Spezialblitzgeräte.

 

Ein kleiner Überblick zu den Systemblitzgeräten von Metz

Das Systemblitzgerät gewährleistet die Entlastung des Automatikbetriebes bei Kameras, da es sich automatisch der Aufnahmesituation anpasst. Die Geräte sind für lange Belichtungszeiten geeignet und fangen das verfügbare Licht gut ein. Die Verbindung zwischen Kamera und Blitzgerät erfolgt über den Blitzschuh.

Sucht man ein Blitzgerät für unterwegs, empfiehlt Metz den Mecablitz 44 AF-1 Digital, der kompakt, schlank und mit einem geringen Gewicht ausgestattet ist. Er ist die ideale Zwischenlösung für ein kleines Blitzgerät, das große Leistungen aufbringt. Die maximale Leitzahl liegt bei 44.

 

Anspruchsvolle Spezialblitzgeräte von Metz für die kreative Lichtgestaltung

Die Spezialblitzgeräte von Metz enthalten Aufsteckgeräte und solche, die per Kabel und Schraubverbindung mit der Kamera zu verbinden sind. Das Metz 76 MZ-5 digital eignet sich für die professionelle Fotografie, ist leistungsstark und für Serienaufnahmen ideal. Im Gerät befindet sich ein separater Akku. Für die Aufnahme vieler Fotos ist das Vorhandensein eines Metz Akkus als Ersatz empfehlenswert. Das Gerät unterstützt einen Brennweitenbereich von 24 bis 105 Millimeter und passt sich automatisch an. Zu beachten ist, dass diesem Set eine Weitwinkel-Streuscheibe beiliegt.

Für besondere Zwecke ist der Metz 28 CS-2 konzipiert. Der Spezialblitz besitzt einen Easy-Mode und Servo-Betrieb und ermöglicht die nachträgliche Beeinflussung des Blitzergebnisses. Doch Vorsicht: Um die Raumbeleuchtung zu ersetzen, ist er nicht geeignet.

 

Empfehlenswert ist es, beim Kauf auf die Kompatibilität zu achten

Da der Blitzschuh und die Anschlussmöglichkeiten einer Kamera je nach Hersteller variieren, empfiehlt es sich, beim Kauf auf die richtige Bezeichnung zu achten. Es gibt besondere Metz Blitz Canon oder Metz Nikon Blitzgeräte. Des Weiteren bietet der Hersteller kompatible Versionen für Pentax, Sony und Olympus an.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden