Was ist beim Kauf von Kolbenringen zu beachten?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was ist beim Kauf von Kolbenringen zu beachten?

Kolbenringe haben gleich mehrere Aufgaben im Motor. Hauptsächlich dienen sie als Dichtelement innerhalb des Zylinders. Sie dichten hier den Arbeitsraum ab. Außerdem übernehmen sie die Ableitung der Verbrennungswärme. Auch die Schmieröl-Dosierung und Verteilung innerhalb des Zylinders wird von den Ringen übernommen. Dabei gibt es Kolben mit zwei oder drei Ringen. Die Ringe können aus verschiedenen Gründen kaputt gehen. Es ist wichtig, dass sie ersetzt werden, da es ansonsten zu weiteren Schäden im Motor kommen kann.

  

Woran merke ich, ob die Kolbenringe kaputt sind?

Da die Ringe den Zylinderkopf abdichten und das Schmiermittel regulieren sollen, ist ein erstes Anzeichen für kaputte Kolbenringe ein Kompressionsverlust. Außerdem wird das Motoröl hier nicht mehr richtig verteilt und kann dem Zylinder entlaufen. Dies hat einen höheren Ölverbrauch zur Folge und es kann zu blauen Ölwolken aus dem Auspuff kommen.

Sie können schnell testen, ob es sich tatsächlich um nicht einwandfrei funktionierende Kolbenringe handelt. Sie nehmen hier eine Kompressionsmessung vor, ohne dass Sie am Motor etwas ändern. Dann geben Sie ein paar Tropfen Öl in den Zylinder und messen erneut. Wird die Kompression besser, so sind es defekte Ringe. Das Öl schließt den Zylinder für einen kurzen Moment ab und gleicht die defekten Ringe aus.

 

Kolbenringe: Welche Hersteller gibt es?

Kolbenringe können von vielen Herstellern bezogen werden. Dabei unterschieden sich diese in Preis und Qualität. Einer der bekanntesten Lieferanten für Automobil-Ersatzteile ist Mahle. Je nach Automarke und Automodell, braucht man andere Modelle. Es gibt zum Beispiel Ringe mit und ohne Trapezschliff. Auch in der Größe gibt es Unterschiede. Außerdem kann man einen Roller-Kolbenring nicht in einen PKW einbauen.

Die Ringe werden häufig mit Angaben zum Automodell verkauft. Hier ist Vorsicht geboten, wenn das Auto nicht mehr mit dem Original-Motor ausgestattet ist. Dann müssen Sie die Kolben unter Angabe der Kolben-Serie auswählen.

  

Braucht man zusätzliche Bauteile?

Die Kolbenringe können separat ausgetauscht werden und es ist nicht notwendig, Schraube oder Dichtungen zuzukaufen. Die zwei oder drei Ringe werden mit einer Kolbenringzange vom Kolben entfernt und entsorgt. Um den Kolben mit den neuen Ringen wieder in den Block einzusetzen, ist ein Kolbenringspanner notwendig. Dieser komprimiert den gesamten Kolben, um diesen leicht in den Zylinder einführen zu können.

Es sind hier also spezielle Werkzeuge für das Austauschen der Ringe notwendig.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden