Was ist beim Kauf eines gebrauchten Sabine FBX Feedback Exterminator zu beachten?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was ist beim Kauf eines gebrauchten Sabine FBX Feedback Exterminator zu beachten?

Der Sabine FBX Exterminator ist ein automatisches Rückkopplungsunterdrücker-System für den Anschluss an Verstärker, das im Bereich von Konzerten und Studioaufnahmen heute eine wichtige Stellung einnimmt: Viele Musikproduzenten weltweit verlassen sich auf die Expertise dieses Herstellers aus den USA. Allerdings ist das Veranstaltungs-Equipment von Sabine relativ kostenintensiv in der Anschaffung, weshalb viele Interessenten nach gebrauchten Modellen Ausschau halten. Hier erfahren Sie, worauf beim Gebrauchtkauf dieser Audio-Komponente zu achten ist.

 

Der Sabine FBX Exterminator ist in einer Vielzahl von Varianten erhältlich

Das größte Problem beim Kauf eines gebrauchten Sabine FBX besteht in der Vielzahl der erhältlichen Varianten. Der Hersteller Sabine entwickelt das Audio-Produkt seit vielen Jahren beständig weiter und sorgt damit dafür, dass die Elektronik an die sich verändernden Anforderungen der Konzertveranstalter angepasst werden. So unterscheiden sich der Sabine FBX 24010 und der FBX 2400 zwar scheinbar nur durch eine geringe Änderung in der Versionsnummer, die Unterschiede in der verwendeten Technologie sind aber durchaus erheblich. So erhält der FBX 2400 eine verbesserte Dynamik und ermöglicht einen schnelleren Zugriff auf die zu steuernden Effekte. Damit lässt sich dieser professionelle Rückkopplungsunterdrücker für Livekonzerte und Tonstudio-Aufnahmen noch effizienter einsetzen. Beim Kauf gebrauchter Geräte sollte der erste Blick daher stets auf die Versionsnummer fallen.

 

Achten Sie bei gebrauchten Geräten auf die Anzahl der verfügbaren Kanäle

Ältere Sabine FBX wie etwa der FBX besitzen lediglich einen Kanal, für den die Rückkopplungskontrolle für Lautsprecher vorgenommen werden kann. Bei moderneren Geräten wie dem FBX 2410 stehen hingegen zwei Audiokanäle zur Verfügung. Vor dem Gebrauchtkauf sollten Sie daher festlegen, wie viele Kanäle Sie für Ihre Anwendung benötigen.

 

Gebrauchte Geräte sollten mit Netzteil verkauft werden

Da die konstante und zuverlässige Versorgung mit Strom bei der Verwendung des Sabine FXB Exterminator eine wichtige Rolle spielt, sollte ein Gebrauchtangebot unbedingt auch das passende Netzteil umfassen. Lässt sich eine entsprechende Angabe in der Beschreibung nicht finden, sollten Sie direkt beim Verkäufer nachfragen. So stellen Sie sicher, dass Ihr neu erworbener Rückkopplungsunterdrücker sofort einsatzbereit ist.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden