Was ist beim Kauf eines gebrauchten Mazda3 zu beachten?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was ist beim Kauf eines gebrauchten Mazda3 zu beachten?

Mit seinem kompakten 3er-Modell blies Mazda im Jahre 2003 zur Attacke gegen die Mittelklasse-Konkurrenz – vor allem dem Golf sollte mit dem Mazda3 eine mindestens ebenbürtige Alternative entgegengestellt werden. Zwar konnten die Japaner mit ihrem rundum sportiven Wagen die Vormachtstellung von Volkswagen nicht brechen - doch der Mazda3 entwickelte sich zu einem sehr beliebten Mittelklassewagen. Wenn Sie sich für einen Gebrauchtwagen dieses Modells interessieren, sollten Sie vor dem Kauf einige Dinge beachten.

 

Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf: Mazda3 ist nicht gleich Mazda3

Wie alle Baureihen, die im großen Stil weltweit vermarktet werden, verfügt auch der Mazda3 über mehrere Entwicklungsstufen. Mit Beginn der Produktion waren zwei Varianten erhältlich: ein viertüriges Stufenheck und ein fünftüriges Schrägheck. Drei Jahre nach der Premiere stellte Mazda eine deutlich sportlicher akzentuierte Version des 3ers vor, den Mazda3 MPS. Die Sportlichkeit steht bei diesem Modell in der Tat im Vordergrund, die 260 PS und eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 250 km/h sprechen für sich.

 

Auf dem gesunden Mittelweg: die Sportmodelle des Mazda3

Wer nicht unbedingt Wert auf beeindruckende Höchstgeschwindigkeiten legt, aber dennoch eine kompakte Hecklimousine sucht, ist mit den Mazda3-Sport-Modellen bestens bedient. Hierbei stehen Außengestaltung und Motorleistung in einem ausgeglichenen Verhältnis zueinander. Wegen ihres recht großzügigen Raumangebots eigenen sich Sport-Mazdas auch für eine Kleinfamilie. Interessant ist die Differenzierung zwischen zwei Ausführungen, die sich im Umfang der Ausstattung unterscheiden: Während die Version Mazda3 Active unter anderem mit einem Bordcomputer als Zusatzkomfort ausgeliefert wird, glänzt der Mazda3 Active Plus mit eigenen Extras wie Nebelscheinwerfern.

 

Der Mazda3 BM: Feinschliff für einen Dauerbrenner

Der Mazda3 hat sich seit seiner Einführung als Dauerbrenner bewährt. Der 2013 vorgestellte Typ BM löste den Mazda3 BL ab und stellt noch einmal eine optimierte Variante dar. Im klassisch-sportiven Design gehalten, wurden vor allem an den Verbrauchswerten Veränderungen vorgenommen, um den geänderten Abgasnormen Rechnung zu tragen. Zudem greift die Technik der Benzinversion serienmäßig auf das neu entwickelte System „i stop“ zurück, das den Neustart des Motors erheblich beschleunigt. Neben dem Erwerb eines gebrauchten Mazda3 bietet das Segment bei eBay auch für Anhänger der anderen Mazda-Modelle eine üppige Auswahl. Das reichhaltige Sortiment an Tuningteilen rundet das Angebot ab.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden