Was ist beim Kauf eines gebrauchten Laubsaugers zu beachten?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was ist beim Kauf eines gebrauchten Laubsaugers zu beachten?

Es gibt viele Methoden, lästiges Laub aus dem Garten oder von der Terrasse zu entfernen. Viele Hersteller haben unterschiedliche Gartengeräte konzipiert, welche diese Herausforderung bewältigen können. Neben konventionellen Laubbläsern, welche die abgefallenen Blätter lediglich von einer Stelle zu einer anderen bewegen können, haben sich im Alltag vor allem die Laubsauger durchgesetzt. Welche Vorzüge diese Geräte haben und was Sie beim Kauf von gebrauchten Laubsaugern beachten sollten, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

 

Welche Eigenschaften haben Laubsauger?

Laubsauger haben den Vorteil, dass sie vielseitig eingesetzt werden können. Sie werden meistens über einen elektrischen Verbrennungsmotor angetrieben, der sehr laut sein kann – was schon zu Streitigkeiten in der Nachbarschaft geführt hat. Daneben sind sie zusätzlich auch als Laubbläser nutzbar, wofür man die Funktion des Einsaugens der Blätter einfach umkehren muss.
Es gibt Modelle, die über einen Akku ihre Kraft beziehen und solche, die mit einem Motor angetrieben werden, der Benzin tankt. Bekannte Hersteller der Maschinen sind die Unternehmen Stihl, Güde und Bosch.

 

Auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Werte zum Lärmschutz achten

Laubsauger können lärmbelästigend sein: Zum Schutz hat der Gesetzgeber eine Regelung verabschiedet, die vorsieht, dass die besonders lauten Maschinen in bewohnten Gebieten lediglich zwischen 9 und 13 Uhr sowie zwischen 15 und 17 Uhr eingesetzt werden dürfen. Um diese Maschinenlärmschutzverordnung zu umgehen, können Sie beim Kauf eines gebrauchten Laubsaugers aber auch darauf achten, dass dessen Leistung unter den Richtwerten liegt. So sind Sie etwas freier in der Handhabung und in der Zeit, wann Sie Ihren Garten von den Blättern befreien.

 

Den Verbrauch und den Umweltschutz als Faktoren beim Kauf einbeziehen

Da die Kosten für Benzin und andere Kraftstoffe immer mehr in die Höhe schnellen und Umweltrichtlinien zunehmend strenger werden, sollten Sie bei der Anschaffung eines gebrauchten Laubsaugers darauf achten, dass der Verbrauch der Maschine nicht zu hoch ausfällt und er den gängigen Umwelt-Standards noch genügt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden