Was ist beim Kauf eines Yamaha Keyboards zu beachten?

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was ist beim Kauf eines Yamaha Keyboards zu beachtenYamaha bietet ein breites Spektrum an Keyboards an: Einsteiger finden hier ebenso ein passendes Gerät wie professionelle Musiker. Der folgende Artikel zeigt, worauf Sie beim Kauf dieser Tasteninstrumente besonders achten sollten.


Überblick über das Keyboard-Angebot von Yamaha

Beim Kauf eines Yamaha-Keyboards ist der Einsatzzweck das entscheidende Auswahlkriterium. Soll das Keyboard im Hobby oder im professionellen Bereich eingesetzt werden, wird das Gerät für Studioaufnahmen oder Live-Auftritte verwendet? Die Einsteiger-Serie von Yamaha sind dabei die Portable-Keyboards wie etwa das PSR-E443. Diese Keyboards besitzen 61 Tasten und verfügen sogar über eine Anschlagdynamik. Wer ein Klavier-orientiertes Keyboard benötigt, der findet mit den Piaggero die passenden Produkte. Die Serie Portatone PSR wiederum richtet sich an diejenigen Käufer, die nach einem echten Entertainment-Keyboard suchen. Bei eBay haben Sie die Möglichkeit aus einem breiten Sortiment ihr favorisiertes Keyboard zu kaufen.

 

Für den Heimbereich geeignet: Die Portable-Keyboards

Modelle wie das PSR-E343 warten mit 550 verschiedenen Klangfarben auf, die dem Keyboard-Sound zu einer großen Natürlichkeit verhelfen sollen. Bei dem Modell EZ-220 wiederum profitieren Sie von beleuchteten Tasten, sodass auch ein Spielen im Dunklen möglich ist. Im Vergleich zu den Produkten der Portatone-Serie müssen Sie hier jedoch Einschränkungen hinsichtlich des Effektprozessors oder der Begleitautomatik hinnehmen. Zudem ist die Zahl der Instrumente deutlich kleiner und es stehen keine Erweiterungsmöglichkeiten per FlashROM zur Verfügung.

 

Professionelle Keyboards für Entertainer

Mit den Portatone-Keyboards ergeben sich in der Musikproduktion vielfältige Möglichkeiten. Es handelt sich hierbei um echte Entertainer-Keyboards, mit denen Live-Auftritte ebenso möglich sind wie der Einsatz im Studio. Das PSR S750 z. B. ist mit einem großen, farbigen Display ausgestattet, auf dem sich die vorgenommenen Einstellungen komfortabel ablesen lassen. Mit Effekten wie etwa „Real Distortion” kann die große Dynamik solcher Musikinstrumente wie etwa Gitarren dargestellt werden. Sie sollten jedoch beachten, dass die Einarbeitung in die Funktionen bei solchen Modellen wie dem PSR-S750 länger dauern wird als bei der Portable-Serie.


Keyboards für Liebhaber des Klaviers

Wenn Sie sich ein Keyboard wünschen, das sich mit seiner Tastatur und dem Klang an einem echten Klavier orientiert, ist die Piaggero-Serie eine geeignete Wahl. Die Keyboards sind auch mit 76 Tasten erhältlich und bieten mit „Graded Soft Touch” eine große Anschlagsdynamik: Die Lautstärke des Tons lässt sich hiermit leichter steuern. Das ist eine wichtige Voraussetzung, wenn klassisches Repertoire ansprechend wiedergegeben werden soll.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden