Was Sie beim Kauf von Dämpfungs- und Federelementen für eine Bimota beachten sollten

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Was Sie beim Kauf von Dämpfungs- und Federelementen für eine Bimota beachten sollten

Der Zubehör-Markt an Dämpfungselementen für Bimota Motorräder bietet eine große Auswahl verschiedener Modelle. Egal, ob für den täglichen Einsatz auf der Straße oder für die Jagd nach Sekunden auf der Rennstrecke: Mit passenden Federelementen lässt sich die Straßenlage ihres Motorrades ganz einfach verbessern.

 

Italienisches Veredelungswerk mit Sitz in Rimini

Der italienische Motorradhersteller Bimota produziert seit 1973 vorzugsweise sportliche Bikes und veredelt japanische Modelle mit italienischem Know-how. Genauso werden im Firmensitz in Rimini aber auch Hersteller europäischer und amerikanischer Marken veredelt, sodass neben Supersportlern auch Naked Bikes und Tourer vom Band laufen. Diese sind selbstverständlich mit hochwertigen Fahrwerkskomponenten ausgestattet, die für den normalen Fahrertyp keine Wünsche offen lassen.

 

Es geht immer noch besser

Gerade im Hobbyracer-Bereich oder bei Rennveranstaltungen sind Bimota-Bikes sehr beliebt. Um auf der Rennstrecke mit der Konkurrenz Schritt halten zu können, empfiehlt sich die Verwendung von Tuning-Federelementen für Ihr Motorrad. Diese sollten unbedingt voll einstellbar in Druck- und Zugstufe sein und eine feine Regulierungsskala aufweisen. Ebenso sollten Frontdämpfer und Heckdämpfer immer gemeinsam angeschafft werden und müssen zwingend aufeinander abgestimmt sein. Nur so lässt sich das Fahrwerk Ihres Motorrades perfekt einstellen, sodass jede Bodenwelle problemlos genommen wird. Insbesondere das Fahrwerk gibt Ihnen als Fahrer permanent Rückmeldung über den Fahrzustand und die Bodenhaftung Ihres Motorrades und sorgt so für ein sicheres Fahrgefühl mit enorm viel Feedback.

 

Für jedes Bike ein passendes Fahrwerk

Je nach Einsatzzweck und Motorradtyp sind unterschiedlichste Dämpfer-Modelle verfügbar. Ob eine goldene Öhlins-Gabel für Superbikes oder eine schicke Chrom-Spring-Fork für Chopper: In den entsprechenden Kategorien bei eBay finden Sie für jedes Bike ein passendes und qualitativ hochwertiges Fahrwerk. Informieren Sie sich unbedingt vor dem Kauf über Kompatibilität und andere Vorgaben in Bezug auf Ihr Motorrad-Modell. Sollten aus der Artikelbeschreibung nicht alle benötigten Informationen hervorgehen, können Sie ganz einfach mit dem Verkäufer in Kontakt treten und diese Frage vorab klären.

 

Auch Felgen und Reifen spielen eine entscheidende Rolle

Wirklich guten Grip in jeder Lage erhalten Sie bei der Kombination perfekt aufeinander abgestimmter Federelemente, Felgen und Reifen. Die verwendete Gummimischung ist das Bindeglied zwischen Asphalt und Fahrwerk und trägt so enorm zum Fahrgefühl bei. Egal ob Rennreifen oder Cruiserreifen für Ihr Supercross-Bike: Setzen Sie bei der Wahl neuer Reifen auf qualitativ hochwertige Markenware und informieren Sie sich über Besonderheiten in Testberichten. So finden Sie garantiert die perfekte Kombination aus Fahrwerk und Reifen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden