Warum ist es sinnvoll auch im Winter zu laufen ?

Aufrufe 27 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo, liebe ebayer,,,

Zu den schönen Seiten der dunklen Jahreszeit gehören Weihnachtsmärkte mit Gebäck, Glühwein und anderen Leckereien. Jetzt mag man es lieber ruhig und gemütlich. Sich selbst zu motivieren und draußen bei Dunkelheit und Kälte Sport zu treiben, fällt schwer. Hinzu kommt, dass bei vielen Menschen das fehlende Sonnenlicht aufs Gemüt schlägt, weil das Glückshormon Seretonin fehlt. Deshalb naschen wir im Winter und greifen gern zu Schokolade, die bewirkt, dass der Körper dieses herstellt. Schokolade und Süßes tun zwar der Stimmung gut, nicht aber dem Gewicht.

Deshalb sollten Sie auch von November bis März die Laufschuhe schnüren, wenn Sie gesundheitlich vom Lauftraining profitieren möchten. Wer es schafft, regelmäßig zu laufen, kann sich zu Weihnachten auch den Festbraten und die eine oder andere Leckerei erlauben.

Wer im Winter alle Aktivitäten einstellt, weil er meint, die Pfunde auf den Hüften im Frühjahr schnell wieder loszuwerden, der irrt. Das Abnehmen im Frühjahr ist mehr als harte Arbeit !


Originalratgeber von cz284

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden