Warum Löschdecken?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
LÖSCHDECKEN von FlammEx
 
Mit der Zulassung zum Löschen von Fettbränden
 
Warum Löschdecken? Ganz einfach - wenn es in der Küche brennt, ist die Löschdecke das geeignetste Mittel um z.B. eine brennende Pfanne abzulöschen. Wenn Sie mit einem Feuerlöscher in das brennende Fett sprühen, ist die Wahrscheinlichkeit relativ groß, daß Sie damit das brennende Fett in der Küche verteilen.
 
Ebenso wenn z.B. ein Adventkranz zu brennen beginnt, dann ist auch die Löschdecke ein gutes und probates Mittel zum Löschen des Brandes.
 
Grundsätzlich sollte man jedoch einige Hinweise beachten:
1) Die Löschdecke so montieren, daß die Bänder der Löschdecke nach unten hängen.
2) Im Brandfall die Löschdecke an den Bändern nach unten aus der Verpackung ziehen und an den Bändern festhalten.
3) Damit ist gewährleistet, daß die Löschdecke immer zwischen Ihnen und dem Brandherd ist.
4) Decken Sie mit der Löschdecke den Brandherd (Pfanne, Topf etc. ) ab. Achten Sie darauf, daß der Brand nicht seitlich - durch Falten in der Löschdecke - frischen Sauerstoff "zieht"!
5) Einmal jährlich eine Sichtprüfung der Löschdecke und der Verpackung vornehmen ob sich Löschdecke und Verpackung in einwandfreiem Zustand befinden.
 
Achten Sie beim Kauf einer Löschdecke auf Qualität. FlammEx Löschdecken haben ein Prüfzeugnis der TU Dresden mit dem bestätigt wird, daß diese Löschdecken zum Löschen von Fetbränden geeignet und zugelassen sind.
Besuchen Sie unseren Shop!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber