Warum Laufrad vor Fahrrad?

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Warum Laufrad vor Fahrrad?

Kinder wollen sich bewegen...Sie wollen auf zwei Rädern fahren wie die Großen-und sie wollen Spaß! Mit dem Laufrad geht's zudem schneller voran. Stolz begleiten sie Ihre Eltern bei Spaziergängen und Einkaufstouren.

Kinder, die sich erstmals auf einem Laufrad bewegen, sind zunächst unsicher und gehen vorsichtig. Schritt für Schritt kommt das Gefühl für das Gleichgewicht, die Beine werden angehoben-bis ihr Kind schließlich einige Meter ganz locker fahren kann. Mit der neu gewonnenen Sicherheit, dienen die Bodenkontakte nur noch der Beschleunigung. Die Geschwindigkeit nimmt zu, das Gleichgewichtsempfinden wird zunehmend besser.

Der spätere Umstieg auf das Fahrrrad bereitet kaum Probleme. Denn der pädagogusch unerwünshte Lernumweg über Stützräder entfällt.

Sicherheit mit dem Laufrad und Einschätzung der Geschwindigkeit tragen dazu bei, die Unfallgefahr beim Fahrradfahren zu vermindern.

Empfehlung

Holzlaufrad Pedo bike S von Holz Hoerz: ab 1,5 Jahre mitwachsend und erweiterbar

Pedo bike S air 12 Zoll

Pedo bike mini

Laufräder bei punktkauf - Bitte klicken Sie hier!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden