Warnung vor > bimocalle <

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

ich habe leider jetzt (nach bald 10 Jahren hier und über 1300 positiven Bewertungen ) meine ersten wirklich schlechten Erfahrungen mit einem Verkauf gemacht.

Obwohl genau beschrieben und auf Bildern gezeigt hat "bimocalle" reklamiert, dies mit der Begründung "..seine Freunde würden das auch schlecht bewerten ..." oder "... ich will ja keine Minderung ..." aber auf mein Angebot des lieben Frieden willens 30 € zu Mindern wollte er nun 50 € (... er will ja keine Minderung !!!) auf mein Angebot von 40 € schreibt er nun die Sache wäre Ihm nur 70 € weniger Wert.

Er hat nur gute Bewertungen (als Verkäufer kann man ja auch nicht anders !!??!!) und selbst einer angebotenen Wandlung (aber nur gegen Kostenerstattung weil ja ungerechtfertigt reklamiert) lehnt er ab.

Ich kann nicht sagen ob ich hier ein Einzelfall bin, oder " bimocalle " dies bereits bei mehreren Käufen versucht hat, daher hier nur eine "Warnung" und die Dokumentation des Vorgang.

Hinzuweisen ist auch noch, dass ich die reklamierten Nutzungsspuren nicht nur in meinen Bildern gezeigt habe, sondern auch in der folgenden Kommunikation mit Detailbildern noch einmal bestätigte. Bilder des angeblich abweichenden Zustand fehlen bis heute.

Eine abschließende Bewertung kann ich noch nicht geben, den Vorgang habe ich jetzt an den "Verkäuferschutz" übergeben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden