Warnung vor Billig Beamern die Hd Ready oder Full-HD

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo zusammen,

Mit erstauen stelle ich immer wieder fest da es hier immer wieder angebote gibt die sogenannte HD-Ready oder FULL-HD Beamer anbieten.

Meine Meinung dazu .: FINGER WEG DAVON

Warum werden Sie jetzt denken. Das lässt sich in einem Satz erklären. In diesen Auktionen werden immer wieder keine angaben zur tatsächlichen auflösung gemacht, bzw etwas drastischer ausgedrückt, der Kunde wird darüber im unwissenden gelassen was wiederrum schon den Tatbestand des Betruges erfüllt. Es wird immer wieder Menschen geben die auf so ein verlockendes angebot wie einen FULL-HD Beamer einer dieser Billig (ausschuss) Geräten kaufen und sich im anschluss wundern das das Gerät nur 1080i anzeigt anstatt der Full-HD auflösung 1080p.

Im grunde genommen können diese Geräte nicht mit Markengeräten mithalten, sei es bei der realen (nativen) auflösung, des Kontrastes, der ansilumen zahl, und weiteren merkmalen. Ein Gerät der Marke xyz mit FULL-HD kostet halt auch min 1000,- Euro weil halt eine bedeutend bessere technik inklusive dem Lcd/Dlp Panel verbaut wurde als in einem 200,- Euro wegwerf Beamer.

Was ich damit sagen will, Augen auf beim Beamerkauf. Wenn keine angaben zu Technischen Details wie gerade der auflösung im Text vorhanden ist, Finger weg von diesem Gerät. Es wird sich sicherlich um ein minderwertiges ProjektionsPanel handeln welches im Beamer steckt. Beweise gibt es hier zur genüge als Auktionen. Da dreisteste war ein angeblicher Full-Hd Beamer welcher nur eine native auflösung von 640*480 pixel bot, native hätten es 1920*1080 sein müssen also 1080p.

 

Ich hoffe ich konnte euch etwas helfen um eventuell euch vor einem Fehlkauf zu bewahren.

grüße

euer rene--1

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden