Wandern des Curser / Mauspfeiles bei Notebooks

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wer kennt das nicht, dass der Curser sich am Notebook selbstädig macht, wenn man die Hand auf das Laptop legt, oder er läuft einfach von selber, dieser Mauspfeil. wie es bei verschiedenen Geräten gelegentlich auftritt. 

Wer ist schuld an der Misere?

Dies ist nur schwer zu entscheiden. Es wäre Müßiggang die Schuld bei den Herstellern zu suchen, vermutlich sind Wärmespannungen und Material-Ermüdungen im Stick zu finden.  Es gibt auch Fälle wo sich das Mauspad und der Stick gegenseitig beeinflussen wenn beide angeschlossen sind. 

Fazit: Sitzt der Mausstick zu fest an der Tastatur, wandert dieser bei unterschiedlichen Temperaturen, oder Mauspad und Stick verstehen sich nicht.

Wie kann man dieses Übel beheben? Man baut die Tastatur ab. Der Mausstick ist bei DELL mit vier Schrauben von unten an die Tastatur befestigt. Wenn man diese Schrauben um etwa 45 - 90 Grad löst, dann hört diese selbständige Mauspfeil-Laufen meist schon auf. Dazu durchstöß man mit dem Kreuzschraubenzieher die gelbe Schutzfolie, die sich über den vier Schraubenköpfen befindet und löst die Schrauben wie vorher beschrieben. Nach dem Lösen klebt man die durchstoßene Kunststofffolie mit einem Streifen Tesafilm wieder zu. 

Wie geht man vor, wenn auch das nicht hilft? 

Dann zieht man am besten das vierpolige Flachbandkabel des Sticks aus der Tastatur, damit der Kurserstick elektrisch abgeklemmt ist. Will man jedoch damit arbeiten, dann bitte das Flachbandkabel vom Mauspad abklemmen.  Danach ist der Spuk mit dem automatischen Wandern des Mauszeigers vorbei. 


Achtung Hinweis: Meine Ratgeber sind nur für Werkstätten oder Fachpersonal geeignet, nicht für Laien oder Bastler. Keine Garantie oder Gewährleistung bei unsachgemäßer Handhabung und auf Richtigkeit und Vollständigkeit des Ratgebers.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden