Walkera 5G4

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

Habe mir den Walkera 5G4 zugelegt.

Der Hubi und vor allem der Sender ist in dieser Preisklasse  sehr gut verarbeitet.

Aber mann sollte von den Flugeigenschaften nicht zu viel erwarten. Der Hubi  hat trotz Doppelrotor ein sehr unruhiges Flugverhalten.  Mann muss ständig gegensteuern. Auch das Trimmen bringt hier nicht viel, weil sich das Flugverhalten minütlich ändert.  Wenn mann merkt das der Hubi trotz gegensteuern sich um die eiegene Achse dreht, Flug abrechen, Akku laden. Grash übersteht er aus geringer Flughöhe sehr gut. Die  Rotoren halten einiges aus, habe noch die ersten drauf. Outdoor solte mann aber besser vergessen. Der Hubi ist zu leicht (1Akku) .  Auch bei Windstille ist er fast nicht unter Kontrolle zu halten. Besser das Modell mit dem Doppelakku (Balancer-Ladegerät) kaufen.  Nochmal würde ich ein anderes Modell wählen. Für den Outdoorbetrieb sind , meiner Meinung die Carson-Big-Modelle ( Rettungshubis) die bessere Wahl.

Die Aussage " DER KOAXIALHELI STEHT WIE ANGENAGELT IN DER LUFT" ist Quatsch!

(Erfahrungsaustausch mit anderen Koaxhelibesitzer).

mfg

 

 

 

 

 

 

Schlagwörter:

Walkera 5G4

RC Helis

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber