Hauptinhalt anzeigen
eBay

rock_and_goal
Informationen zum Verfasser

WENN KÄUFER NICHT MEHR BIETEN DÜRFEN

0 15 2 Bericht
 

So mancher Käufer wundert sich - er versucht, auf seinen Wunschartikel zu bieten, doch es klappt nicht. Er erhält lediglich die Meldung, daß er für Auktionen bei diesem Verkäufer gesperrt ist.

Doch wie kann das sein? Er hat doch noch nie bei diesem Verkäufer geboten. Will der Verkäufer etwa auf diese Weise verhindern, daß sein Artikel zu einem - aus seiner Sicht - zu niedrigen Preis verkauft wird?

Was unseriöse Käufer oft unterschätzen: Wird bei einem Käufer der gekaufte Artikel nicht bezahlt, kann das automatisch eine Sperre für Auktionen bei anderen Verkäufern nach sich ziehen.

HIER

haben Verkäufer die Möglichkeit individuell festzulegen, wann ein Käufer - unabhängig von der Person - nicht bei Ihm bieten darf.

Hat also ein Käufer z. B. von Ebay innerhalb der letzten 12 Monate Vermerke wegen nicht bezahlter Artikel erhalten und er bietet danach bei einem anderen Verkäufer, der diese Schutzeinstellungen entsprechend vorgenommen hat, so ist er auch dort aus dem Rennen.

Für meine Auktionen sind automatisch alle Käufer gesperrt, die innerhalb der letzten 12 Monate 2 oder mehr Vermerke wegen nicht bezahlter Artikel erhalten haben oder innerhalb der letzten 6 Monate 4 Verstöße gegen die Ebay - Grundsätze angesammelt haben.

Deshalb mein Rat an alle Verkäufer: nehmen Sie - nicht nur zu Ihrem Schutz - obige Einstellungen vor. Melden Sie nicht bezahlte Artikel über PROBLEME KLÄREN . Der Käufer hat dann die letzte Chance zu zahlen.  Nur dann haben die Schutzeinstellungen Folgen für unseriöse Käufer. Haben Sie mit einem Käufer schlechte Erfahren gemacht, so nehmen Sie ihn in die LISTE UNERWÜNSCHTER KÄUFER  auf. Er bleibt dann für Ihre weiteren Auktionen so lange gesperrt, bis Sie ihn wieder aus der Liste entfernen.

Mein Rat an alle Käufer: bedenken Sie die Folgen, wenn Sie Ihre Rechnungen nicht begleichen. Nicht jeder Verkäufer beläßt es bei einer Meldung an Ebay......... Nutzen Sie die Kommunikationsmöglichkeiten ( Frage an den Verkäufer ). Einfach den Kauf auszusitzen ist die denkbar schlechteste Lösung.

HIER 

erhalten Verkäufer Einsicht über fehlgeschlagene Bietversuche gemäß Ihrer Einstellungen


M. f. G. - rock_and_goal

Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü

eBay Käuferschutz