WARNUNG - zusätzliche Gebühren durch Wiedereinstellung

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
BITTE PRÜFEN SIE, wenn sie die Option "Wiedereinstellen" mehrerer Artikel in Anspruch nehmen, die Einstellungsgebühren. Das kann nämlich sein, dass die Artikel, die ursprünglich kostenfrei eingestellt waren plötzlich Ihr ebay-Konto belasten!

Ich wollte gerade (während der ebay-Aktion "Gebührenfreies Einstellen" über Wochenende) cirka 40 Bücher wiedereinstellen: 1-Euro Startpreis, keine Extras! - also auch am ganz normalen Tagen gebührenfrei - beim letztem Schritt erschien aber Preis von ca. 12 Euro, absolut nicht nachvollziehbar und dazu noch sehr seltsam....

Ich habe noch früh genug die Aktion abgebrochen und die Bücher alle manuell, einzel eingestellt. Das hat zwar ziemlich lange gedauert, aber hat nichts gekostet.

Es ist sehr ratsam, falls Sie  schon mal die Funktion "Mehrere Artikel wiedereinstellen" in Anspruch genommen haben, die ebay-Rechnungen genau zu prüfen. Ich habe festgestellt, dass bei mir schon so ein Fehler vorgekommen ist. Das soll man unbedingt reklamieren!

Ich hoffe, ich konnte Euch noch früh genug warnen.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag noch :)



Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden