WARNUNG VOR SINGLEBÖRSEN!!! - VERSTECKTE KOSTEN!!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

!Warnung an alle Singles!

Es gibt im deutschen Web ja zig Singlebörsen. Da kann man ja Singles kennenlernen, die in deiner Stadt wohnen. Soweit ja nichts Neues aber vielleicht das kommende hat nicht jeder schon erfahren!:

Die meisten Singlebörsen arbeiten Hand in Hand mit einem Callcenter zusammen, mit denen dann Kontakt zu den einzelnen Singles ermöglicht wird. Dort kosten die Anzeigen vielleicht sogar gar nichts, (obwohl auch das sehr selten geworden ist!) aber der Kontakt durch den Single dafür um so mehr!

Denn meistens wird der Kontakt per SMS ermöglicht. Diese Kosten in der Regel nicht weniger als 1,99 € pro SMS + Zusatzkosten von Telefonanbieter (ca. 12 Cent). Teils wird sogar ein teurer Tarif nur ermöglicht. Das läuft dann so ab, dass wenn Sie eine SMS schreiben, geht es zuerst zur Callcenterzentrale. Dort wird die SMS geprüft und gelesen. Von dort kommt sie dann zum eigentlichen Single.

Jetzt sagen vielleicht die meisten, dann schreibe ich halt meine Nummer per SMS zum Single und die Kosten haben ein Ende. FALSCH GEDACHT! Die Nummern werden zu 99 % zensiert, was es unmöglicht macht, den Single die Nummer zu geben und somit den Kosten auszuweichen. Aber nicht nur die Nummer nein auch Adressen und Nachnamen werden zum Teil zensiert, und machen somit ein Treffen recht schwierig wenn manchmal nicht sogar unmöglich! Als Ausrede sagen die Konzerne, dass dadurch einerseits die Privatsphäre erhalten bleibt also wo du wohnst und das ganze. Was eigentlich aber blödsinn ist denn wie soll man sich denn so richtig kennenlernen? Der Vorteil von diesem Konzept ist einfach aber irgendwie genial. Wenn ein Treffen nicht klappt, schreibt man halt einfach über den Anbieter weiter. Was bleibt einen auch schon anderes übrig, denn nummer hast ja keine. Bedeutet für die Firma ein satter Gewinn, denn die Telefonanbieter wie T-Mobile, O2 usw. verdienen daran am wenigsten! Und auf dem Monat ausgerechnet summieren sich die Gebühren gewaltig. So ein Callcenter ist also wenn man es so nennen will eine "Lizenz zum Gelddrucken" für die Firma. Für den normalen Single wird es langsam aber sicher zu einer Abzockerei!

Allerdings gibt es auch noch andere Singlebörsen! Nämlich solche wo in Wirklichkeit kein Single an der anderen Leitung sitzt und mit dir redet, sondern nur Mitarbeiter vom Callcenter, der Leute lange hinhalten, damit Sie so viel wie möglich an SMS-Gebühren an den Konzern zahlen. Die Mitarbeiter selbst zahlen natürlich nichts da es ja von der Firma aus geht. Und das ist dann nur noch die pure Abzocke! Denn aus den Gesprächen kann ja letzten endlich ja nichts werden. Selbst kennen tue ich keine, habe es nur mal so im Internet aus einer Anzeige erfahren. Ich dachte mir, ich sollte das hier erwähnen.

TIPP von mir. So schnell wie möglich ein Treffen ausmachen um die Kosten wirksam zu umgehen. (Wenn ihr merkt, dass ihr nur hingehalten werdet, würde ich an eurer Stelle wirklich den Kontakt abrechen so hart wie es klingt!) Allerdings ist es von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich und bei einen klappt es schneller weil er weniger zensiert bei den anderen dauert es länger. Denn oft werden auch die Orte zensiert. Vor alledem sollte man sich die AGB`s solcher Firmen genau durchlesen, bevor man so eine Unterhaltung startet! Denn diese Kosten wie oben genannt sind nur sehr selten öffentlich dar geschrieben. Meistens verbergen Sie sich unter einem kleinen Icon wie z.B. "AGB`s". Das ihr ein treffen ausmachen sollt ist ja klar und will ich euch hier nicht erklären, will aber nur sagen, dass ihr es so schnell wie möglich machen sollt.

NICHT GEHOLFEN? KEIN PROBLEM! SCHREIBT MIR ÜBER DEN LINK UNTEN ODER AUF MEINER MICH SEITE EINE NACHRICHT MIT EURER FRAGE, ICH BEANTWORTE SIE SCHNELL, PERSÖNLICH, DESKRET UND AUF IHR PROBLEM GERICHTET!! FÜR 100 % ZUFRIEDENHEIT.

Bitte hier klicken, wenn Sie eine Frage an mir haben!

Wenn ihr noch mehr Ratgeber oder Testberichte von mir sehen wollt, schaut einfach mal auf meiner MICH-Seite vorbei. Vielleicht hilft ja der eine oder andere.

Viel Spaß noch in Ebay!

mfg. Sammlerstefan

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden