Vorsicht vor Kaufern aus dem Aussland !

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Heute wollte ein angeblicher Kaufer aus Holland mehrere Edelsteine bei mir kaufen. Er gab vor aus Holland zu kommen .Es ging um mehrere Tausend € . Als wir soweit waren um alles über die Bühne zu ziehen , sollte ich auf einmal meine Teile nach Nigeria schicken. Ich bekam sogar eine falsche ( gefälschte ) Information von Pay Pal.
Diese schickte ich natürlich gleich zur Weiterleitung direkt nach Pay Pal. Dort bestätigte man mir , das es sich um eine falsche email handelt !
Ich brach sofort den Kontakt zum " angeblichen " Kaufer ab !!
Wenn jemand eine falsche email bekommt  am besten gleich Ebay informieren . Dies unter :   spoof@ebay.de !!!!!!!!
Niemals seine Teile zuerst wegschicken, erst nach erhalt des Geldes. Und dann nur , wenns geht in die EU !!Dorthin wo man die Leute auch Gerichtlich belangen kann - falls es doch mal nötig sein sollte !!
Keine Ausweisskopie und Daten abgeben !!!

Solche angeblichen Verkaufer haben sich bei mir zu dutzenden gemeldet , alles verschiedene email- Adressen. Es lauft nur darauf hinaus , das die einen dummen finden der seine angebotenen Teile nach NIGERIA schickt !! Solche Betrüger treiben sich vor allen auf anderen Marktplätzen rum , wie zb.:  Markt.de

Derjenige welcher der versucht hat mich zu bescheissen ( über : markt.de) hat die email :  jjohn.kemi@yahoo.com !!!!!

Ein anderer über Nordclick.de : hat die email : ajaskafyn@rocketmail.com

Alles lauft darauf hinaus Teile nach Nigeria zu schicken !!

Falls jemand  Post von denen bekommt , weiss er gleich bescheid , das ist ein Betrüger !
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden