Vorsicht beim Kauf von Mikrowellengeräten

Aufrufe 344 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo, ich möchte hier mal kurz meine Erfahrungen zum Thema" Mikrowellenkauf bei Ebay-Händlern" posten. Der erste Versuch bei W...-p... war schon ein Hammer. Die schickten zwar rel. schnell ein Gerät, das hatte aber wenig mit dem edlen Design auf der Abbildung zu tun (Kein Inox und keine Griffstange, fehlendes Zubehör...) und wirkte in der Verarbeitung echt billig. Das Gerät wurde immerhin kostenlos zurückgeholt. Auf Nachfrage beim Händler wg. Umtausch und bei verschiedenen anderen Käufern, stellte sich heraus, das alle Befragten dieses Gerät bekamen und das abgebildete, edle Gerät gar nicht lieferbar war! Auch eine Möglichkeit höhere Gebote zu erzielen... Erst nach einigen Wochen, Zig Mails, viel Ärger und kurz vor der Anzeige, bekam ich mein Geld zurück. Der zweite Versuch bei E-...-net war noch krasser. Die schickten mir - nach 14 Tagen Wartezeit - ein vollkommen verbeultes Gerät, bei dem mir die lose hängende Tür schon entgegenkam - und das sicher nicht vom Transport! Von wegen "kleine Kratzer und Dellen". Das Ding war total schrottreif. Diesmal musste ich die über 20kg selbst und auf eigene Kosten zurückschicken. Auch hier dann ewige Hinhalterei bei der Rückerstattung und bis heute (05.07.) kein Geld zurück auf meinem Konto. Das Dickste: Behauptet frech, mein Geld sei überwiesen und bewertet negativ! Was gibt es hier für Leute? Habe jetzt meinen RA eingeschaltet und Antrag auf Käuferschutz gestellt. Von Händlern habe ich erstmal die Schnautze gestrichen voll. Wenn Sie auch lange kein schwarzes Schaf mehr gesehen haben, brauchen Sie sich nicht wundern. Die tummeln sich offensichtlich herdenweise hier und bekommen Futter satt. Fazit: Kaufe jetzt nur noch bei privat und/oder über 99% positiv.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden