Vorsicht beim Kauf von Gold für world of Warcraft!

Aufrufe 966 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Es gibt wichtige Neuigkeiten, was das kaufen von Gold für WOW angeht!

Sich Gold für World of Warcraft zu kaufen, bedeutet man chaetet und das ist auf den Servern verboten und wird nicht nur mit Löschung des betroffenden Charakters bestraft, sondern es kann zu Sperrung des Accounts kommen.

Blizzard kann nämlich die Datenbanken kontrollieren,... und wenn ein größer Goldtransfer stattgefunden hat, wird dieser dann genauer unter die Lupe genommen!

Das bedeutet jede Menge Ärger, denn WOW ist nämlich kein billiges Vergnügen - erst Spiel kaufen und dann Monatsraten bezahlen.

Ich als aktiver WOW Spieler und Fan rate von solchen Transaktionen ab.

Und wer mir nicht glaubt, muss nur mal auf die World of Warcraft Internet Seite gehen, dort wird einen alles bestätigt (zur Not auch in sämtlichen Foren nachlesbar!)

Über eine Bewertung würde ich mich sehr freuen!

Bei Fragen oder anderen Meinungen, einfach an mich mailen.

Viele Grüße Tony



Hier noch ein aktueller Anhang von der wichtigsten deutschen WOW Datendbank Blasc (zufinden unter Buffed.de)

13.10.2006

Massive Account-Sperrungen im September

Blizzard räumt auf

Das Blizzard auch weiterhin aggressiv gegen Betrügern in World of Warcraft vorgeht, bewiesen sie mit der Sperrung von  76.000 Spielerkonten im letzten September. Dabei wurden geschätzte 11 Millionen Gold aus der Wirtschaft des Spiels in Europa, Korea und den U.S.A. entfernt. Ausgeschlossen wurden Accounts, die man in Verbindung mit Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen bringen konnte.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden