Vorsicht beim Anbieten von Münzen Mittelalter u. Antike

Aufrufe 29 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Achtung, in der Schweiz ist es verboten Münzen zu handeln, die aus der Zeit vor dem Jahr 1500 stammen.
Die zuständigen schweizer Behörden gehen davon aus, dass alle Münzen vor 1500 einen Archäologisch relevanten Hintergrund haben.

Für diese Münzen braucht man wenn man sie in der Schweiz anbieten will ein Herkunftszeugnis "Pedigree" das gut sichtbar im Angebot veröffentlicht werden muss.
Es gibt keine Bagatellgrenze !

Wie und wo  man so ein Zeugnis beschafft kann ich leider auch nicht sagen, am besten mal Schweizer Kollegen befragen wenn man trotzdem Antike- oder Mittelalter-Münzen bei Ebay, auch in der Schweiz, anbieten will.

Artikel die bei Ebay.de eingestellt werden werden automatisch auch in der Schweiz und in Österreich angezeigt.

Wenn man als gewerblicher deutscher Händler solche Münzen anbietet, muss man den Versand und den Verkauf in die Schweiz bei jeder Münze aus der Zeit vor dem Jahr 1500, egal ob Antike oder Mittelalter,  ausdrücklich ausschließen. Also keine Versand-Option für die Schweiz anbieten und im Angebotstext ausdrücklich darauf hinweisen, dass man dieses Stück nicht in die Schweiz verkauft.

Über die Handhabung von privaten Angeboten kann ich nichts sagen, denke aber es gelten ähnliche Regelungen.

Dafür gilt bei Ebay dieser Grundsatz:  http://pages.ebay.de/help/policies/artifacts.html

Bei solchen Münzen besteht die Gefahr, dass sich Schweizer Behörden direkt an Ebay wenden, und die Löschung des Artikels verlangen.
Das macht Ebay auch sofort, auch wenn es keine Rechtsgrundlage in Deutschland dafür gibt.  der Grundsatz reicht aus, obwohl darin keinerlei Jahreszahlen angegeben sind.
Man erhält eine Verwarnung mit allen bei Ebay damit verbundenen Konsequenzen.

Falls Ihnen dieser Ratgeber geholfen oder sonstwie genützt hat bitte nicht vergessen auf den "Ja" Button zu drücken. Danke !
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber