Vorsicht bei fenstertechniker-de und guenstigstfenster-BETRUG

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Dies ist mein erster Testbericht. Ich versuche so schonend wie möglich zu sein.
Leider gibt es immer wieder schwarze Schafe hier bei Ebay und unbescholtene die auch noch auf diese Leute reinfallen, so wie ich.
Ich habe ein super tolles Angebot für einen Wintergarten gesehen und habe mich vorab mit dem Anbieter in Verbindung gesetzt, um Vorabsprachen, wie Maßangaben, Lieferzeit und Zustellung und genaue Kosten in Erfahrung zu bringen. Der "nette" Herr am anderen Ende der Telefonleitung wirkte sehr verwirrt und behauptete doch prompt er würde nichts kaufen wollen und legte auf. Häh? Ich rief erneut an und bevor ich was sagen konnte, wurde wieder aufgelegt. Gut, dachte ich, dann eben per E-Mail. Gesagt getan-E-Mail geschrieben. Es kommt eine sehr schnelle und für mich überraschende Antwort-gleich mit Werksvertrag! Wow-das ging aber schnell. Ich habe dann noch mal versucht anzurufen,weil ich ja noch einiges wissen wollte und dem Herren ja noch mitteilen musste, wie groß mein Wintergarten werden soll. Es tat sich was in dieser Angelegenheit-wir konnten reden. So nun gut, Kosten wurden abgefragt-alles super, Lieferzeit und alles was damit zusammenhusste ich nun auch-Klasse dachte ich-es kann losgehen. Anzahlung geleistet und dann wartete ich 45 Tgae, laut Vertrag, auf meinen Wintergarten und dem der ihn aufbauen sollte. Nichts tut sich. Wieder zwecklose und nichtssagende Anrufe folgten, immer mit vielen Ausreden seitens des Verkäufers. So langsam hatte ich die Nase voll. Einen letzten Anruf wollte icha ber noch waf´gen und wurde dermaßen beschimpft am Telefon und mir wurde mit Anwalt gedroht. Ich dachte ich bin im falschen Film. Natürlich habe ich sofort meinen Anwalt angerufen und Termin vereinbart. Alles mögliche hat er unternommen, bis hin zum Haftbefehl, alles nützte nichts, der Verkäufer, Herr O. gab an, er hätte nichts-wäre Sozialhilfeempfänger! Aha, dachte ich, er lebt also von deiner geleisteten Anzahlung und das wohl nicht schlecht, denn er konnte sich einige Dinge leisten, die ich als Sozilhilfeempfänger mir hätte nicht leisten können. 
Ende der Geschichte-lasst die Finger von diesen beiden Anbietern-das RISIKO ist einfach zu hoch-Ihr seht euer Geld NIE wieder und habt nur Ärger. Die Staatsanwaltschaft Cottbus scheint auch nichts zu unternehmen, von daher mein Geld ist weg und ich habe daraus gelernt und möchte hier nur warnen und abraten!!!
 
Schlagwörter:

Vorsicht Betrüger!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden