Vorsicht bei Superschnäppchen

Aufrufe 47 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Leider werden immer mehr Kratzbäume als anscheinendes "Superschnäppchen" vertrieben.

Sie sollten unbedingt darauf achten was Sie von wem Kaufen und woher der Kratzbaum kommt
b.z.w. von welcher Marke.
Viele in Fernost produzierte Kratzbäume tragen zu unrecht das in Deutschland geforderte TÜV und GS Zeichen. Diese Schilder und Dokumentationen werden dort einfach gefälscht.

Dieses kann viele Auswirkungen zur Folge haben:
Z.B. Menschliche und Tierische bedenkliche und zum Teil in Deutschland verbotene Farb- und Giftstoffe im Plüschbezug, in den Stämmen und auch im verwendeten Pressholz.

Mir persönlich bekannt ist ein Fall in dem ein großer Kratzbaum durch minderwertige Verarbeitung umgefallen ist und einen erheblichen Schaden angerichtet hat. Die Hausratversicherung hat die Zahlung abgelehnt weil TÜV und GS Zeichen gefälscht waren.

Zu so einem Schaden muß es ja nicht immer kommen, aber bedenken Sie was Sie Ihren Katzen antuen mit z.B. giftigen Farbstoffen im Plüschbezug.

Auch bei Ebay werden günstige Kratzbäume von namenhaften Herstellern angeboten, im Zweifelsfall sollte man immer der "Marke" vertrauen denn diese handeln und vertreiben nach deutschem Recht und sind somit hier haftbar.

Übrigens gilt leider das Gleiche für Katzenspielzeug.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden