Vorsicht bei Autogrammen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Manchmal meint man seinen Augen kaum zu trauen,was da alles bei ebay ungestraft angeboten wird.Da gibt es zum Beispiel einen Autogrammverkäufer aus Österreich(liefern die nicht aus?)der auch in Deutschland anbietet.Aber was..da fällt einem nichts mehr ein..da sollen Alfred Hitchcock und Grace Kelley auf einem Bild unterschrieben haben(wann und wo soll das denn gewesen sein)oder John Wayne oder Steve McQueen,den es selbst in den USA kaum oder gar nicht mehr gibt,und wenn,dann zu astronomischen Summen..Tote können sich eben nicht wehren..Mein Rat:Finger weg von solchen Raritäten..in aller Regel sind sie unecht,wissentlich oder unwissentlich falsch..Kenner wissen das es kaum Hitchcock-Originale gibt und wenn dann nur in Auktionshäusern,und äußerst selten..Finger weg von Autogrammen bei denen der Verkäufer nicht mal genau weiß woher sie stammen..so erhaltet ihr euch ein schönes Hobby das einige Geschäftemacher kaptuttmachen wollen,schade,das ebay da nicht geanuer hinsieht..
Schlagwörter:

Fälschungen

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber