Vorsicht Mitglied ### gregory.p ### Neuer Spassbieter

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Spaßbieter  Auktion Vorsicht Mitglied -gregory.p- Neuer Spassbieter

Hallo, hier ist wieder ein neuer Spaßbieter unterwegs mit sehr schlechter Marnier. Erst wird geboten, dann wird gemeckert weil man als Verkäufer die Ware nicht so beschrieben hat wie der Bieter es gern möchte (warum hat er dann erst geboten ? ) und als Krönung kommt nach einer Meldung an eBay eine negative Bewertung für den Verkäufer obwohl der Käufer/Bieter die Ware nachweislich NIE erhalten hat (das Mitglied gregory.p erhielt wohl eine Verwarnung wegen dem nicht Kauf /nicht Bezahlung der Ware und wollte sich somit rächen, sehr schlecht) .
Das dann der Käufer in seiner Bewertung "die Ware sei als falsch beschrieben gewesen" angibt, obwohl er sie garnicht erhalten hatte (wurde ja nie bezahlt und somit auch nicht versendet, wie wollte er sie den je geprüft haben ) ist doch der blanke Hohn oder ? Und Ebay ? Antwort : Lassen sie doch über die Staatsanwaltschaft die Bewertung entfernen, Rachebewertungen gegenüber Verkäufern gibt wohl nicht, oder ?, jedenfalls muss Ebay hier anständig nachbessern, wenn sie ihre Mitglieder behalten wollen.
Denkt trotzdem nicht weiter nach ............

Vielleicht hilft es Euch ja weiter.

LG

nbmnobse
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden