Vorlagen und Templates

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vorsichtig...

...bei zu billig angebotenem Webdesign / Webseitenerstellung.
Häufig handelt es sich beim Anbieter um einen Reseller (Weiterverkäufer, Wiederverkäufer)
von fertigen Designvorlagen. Im günstigsten Fall hat der Anbieter diese Templates selber hergestellt.

Für privat Homepages ist gegen Templates nichts zu sagen.
Doch wollen Sie einen professionellen, auf Sie individuell zugeschnittenen Internetauftritt für Ihr Unternehmen,
so sollten Sie auf Individualität achten.

Wenn Sie heiraten, nehmen Sie ja auch keinen Anzug von der Stange!

Leider beherzigen diesen Rat viel zu Wenige. Am Design der Webseite wird gespart, entsprechend fällt das Ergebnis aus:
Ihre Page sieht aus wie tausend andere. Wer sich wirklich von der Masse abheben möchte, sollte hier nicht sparen.

Sie gehen ja auch nicht im Jogginganzug zu einem Kunden!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden