Vom Knopfloch bis zum Kleid: Mit Carina Nähmaschinen wird die Nähstunde zum Erfolg

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vom Knopfloch bis zum Kleid: Mit Carina Nähmaschinen wird die Nähstunde zum Erfolg

Carina-Nähmaschinen sind echte Allrounder. Es sind Nähcomputer, ausgestattet mit modernem Hightech. Einfache Bedienung, viele nützliche Programme und Funktionen zeichnen diese Nähmaschinen aus. Mit deren Hilfe können Sie es wagen, anspruchsvolle Nähprojekte in Angriff zu nehmen.

 

Perfekte Ausstattung, viele Funktionen und umfangreiches Zubehör

Carina-Nähmaschinen bieten 206 verschiedene Stichprogramme. Darunter sind Zierstiche, Quiltstiche und Overlockstiche. Das Sticken von Buchstaben und Zahlen ist ebenso möglich wie das Fertigen von perfekten Knopflöchern. Die Nähmaschinen spiegeln und speichern gewünschte Stiche und Muster. Sie besitzen ein Multifunktionsdisplay und Direktwahltasten. Somit lassen sich Stiche mühelos einstellen. Für ungeübte Näher gibt es den nützlichen Nähberater. Er zeigt Ihnen immer automatisch den passenden Stich. Fadenspannung und Fadeneinfädler sind ebenfalls automatisch und sorgen für perfekte Nähte. Stichlänge und Stichbreite lassen sich stufenlos einstellen. Nadelstopp oben-unten und tageslichtähnliches LED-Nählicht gehören zur Ausstattung dazu. In der Lieferung ist eine Anleitungs-DVD und praktisches Nähzubehör enthalten: Verschiedene Nähfüße, Garnrollenhalter, Kantenlineal, Nadeln und Pfeiltrenner sind nur einige davon.

 

Vom einfachen Kopfkissen bis zu aufwendigen Patchworkarbeiten

Geraden Stich und Zick-Zack-Stich besitzt mittlerweile jede Haushaltsnähmaschine. Damit lassen sich viele nützliche Accessoires wie Kopfkissen, Gardinen, Decken nähen. Mit der Carina-Nähmaschine können Sie diese jedoch kunstvoll und individuell mit verschiedenen Zierstichen aufwerten. So erhält jedes Nähprojekt eine persönliche Note. Quiltstiche sind bei verschiedenen Patchworkarbeiten nützlich. Eine aufwendig gestaltete Decke wirkt durch einen kunstvollen Quiltstich edler und individueller. Zum Zubehör gehört auch ein großer Anschiebetisch. Er erleichtert das Nähen von großen Flächen wie Decken oder Gardinen.

 

Kleidernähen: Mit Carina-Nähmaschinen sind auch anspruchsvolle Nähprojekte möglich

Mit Overlockstichen sind Projekte aus dehnbaren Stoffen wie Jersey, Fleece und Sweat kein Problem. Die Nähte werden sauber versäumt und bleiben dabei elastisch. Egal ob T-Shirt, Pullover oder ein Loop: Die automatische Einstellung findet immer den richtigen Stich. Auch das Nähen von Hosen und aufwendigen Kleidern ist mit der Carina-Nähmaschine mühelos machbar: Durch automatische Fadenspannung und 7-fach verzahnten Transporteur ist das Bearbeiten verschiedener Stoffarten und mehrerer Stofflagen möglich. Perfekte und immer gleiche Knopflöcher gehören ebenfalls dazu.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden