Vital und Wellness Hotel Schürger, Bayrischer Wald

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wir waren im September 2008 in diesem Hotel und waren zu tiefst enttäuscht!!!
Leider ist der Name "Wellness-Hotel" nicht geschützt und jede Absteige darf diesen Zusatz benutzen. Wir haben uns genau so blenden lassen von den Bildern und der Ausschreibung, wie viele andere.

Hotel insgesamt:
dies entspricht lediglich einen Gasthof mit Arztpraxis und  anhängenden Räumen für Physiotherapie. Hierzu muß man sagen, dass alles schon sehr veraltet und keineswegs  harmonisch, gemütlich etc. wirkt, sondern abgewohnt und lieblos.

Zimmer insgesamt:
auch hier kann man nicht von liebevoll eingerichteten Zimmern sprechen, diese entsprechen eben nur einer Unterkunft eines Gasthauses ohne Sterne und Besonderheiten; wir empfanden dies als schlimm und waren sehr enttäuscht. Es funktionierte bei unserem Aufenthalt auch nicht die Heizung. Die Handtücher im Bad waren alt und unansehnlich und ein Mix. Auch die Sauberkeit ließ zu Wünschen übrig und dies im  gesamten  Hotel.

Restaurant und Essen insgesamt:
wenn man die Bilder betrachtet, könnte man davon ausgehen, dass es ein angenehmer Essens raum wäre, aber der Schein drückt. Der Raum ist einfach wie eine kleinere Kantine und ohne Liebe gestaltet.
Das Essen sollte Verwöhnhalbpension sein, hiervon ist man weit entfernt. Hierbei handelt es sich um ein ganz normales Essen, bestehend aus Suppe, Hauptgericht und Nachtisch, welches weder schmackhaft noch liebevoll zubereitet und serviert wird; einfach auf den Teller geklatscht! Hier möchte ich aber noch erwähnen, dass ich einen Apfelstrudel gegessen habe - diesen mußte ich natürlich bezahlen - dieser war sehr gut, aber dieser war fertig grekauft und nicht selbst zubereitet.
Die anderen Gasträume sind ebenfalls nicht besser, eher noch schlechter.

Wir können dieses Hotel auf gar keinen Fall weiter empfehlen, noch nicht einmal für ein paar Tage Erholung und schon gar nicht um einen Wellnessurlaub zu machen. Wir sind aufgrund der Ungemütlichkeit des gesamten Hotels früher abgereist und freuten uns auf  unser zuhause.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden