Vintage-Zubehör für alte Zeiss-Kameras

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vintage-Zubehör für alte Zeiss-Kameras

Das Fotografieren fasziniert die Menschen seit Jahrhunderten. Eine der renommiertesten Firmen für Fototechnik ist das Unternehmen Zeiss aus Jena. Insbesondere alte Kamera-Modelle finden bis heute begeisterte Nutzer. Dementsprechend beliebt sind Vintage-Teile für das Reparieren und Instandhalten der Geräte. Im Folgenden finden Sie Tipps und Anregungen für den Kauf von Vintage-Zubehör für alte Zeiss-Kameras.

 

Die Ikon-Kamera für anspruchsvolle Fotografen

Die Zeiss Ikon steht für nostalgisches Fotografieren und die besondere Qualität der klassischen Fotografie. Bei eBay erhalten Sie von Gebrauchsanleitungen bis zu Objektiven eine große Auswahl nützlichen Zubehörs. Ein Beispiel für Objekte der Instandhaltung sind Tessare. Der Hersteller produzierte sie ab den 20er-Jahren des letzten Jahrhunderts. Es handelte sich um die ersten Versionen der heutigen Objektive. Die Firma Zeiss patentierte sie. Zur damaligen Zeit existierte kein Objektiv mit einer annähernd vergleichbaren Brennweite und Schärfe. Mit diesen Objekten verbessern Sie die Leistung Ihrer alten Zeiss-Kamera. Das Objektiv verfügt über drei Gruppen von Linsen. Jede Gruppe untergliedert sich in vier Linsen. Daher stammt die Bezeichnung Tessar. Sie leitet sich ab aus dem griechischen Wort für vier.

Der Bereich der Objektive begrenzt sich nicht auf Tessare. Vielmehr interessiert Sie als Besitzer einer Zeiss Ikon Tenax ein Novonar-Objektiv. Es handelt sich um ein Drei-Linsen-Objektiv. Als Anastigmat liegt hiermit ein klassisches Objektiv für Klappkameras aller Generationen vor. Dieser Objektivtyp korrigierte zur Produktionszeit einen häufig anzutreffenden Bildfehler. Mit einem Skoparex-Objektiv fügen Sie Ihrer analogen Spiegelreflex-Kamera ein spannendes Zubehör-Teil hinzu. Es handelt sich um ein zuverlässiges und hochwertiges Weitwinkelobjektiv. Verwenden Sie es im Rahmen der Offenlinse, erzeugt es beeindruckende Ergebnisse.

 

Verpackung und zusätzliche Effekte für Ihre Kamera

Unabhängig von dem Modell schützt die richtige Verpackung vor äußeren Einwirkungen. Ihr altes Zeiss-Gerät benötigt eine Tasche, die sich den Formen und sensiblen Teilen anpasst. Insbesondere Balgenkameras bekommen Risse. Die Qualität verschlechtert sich. Die früheren Kameras erhalten Sie regelmäßig mit Ledertaschen. Diese entsprechen dem Standard an Sicherheit. Im Gegensatz zu heutigen Hightech-Modellen sind alte Kameras tendenziell weniger anfällig. Eine Ledertasche tragen Sie komfortabel. Sie mildert Stöße ab und schützt vor Feuchtigkeit.

 

Filter und weitere Präzisions-Teile

Zubehör anderer Art sind Filter. In der traditionellen Fotografie gehören bei einer Zeiss-Kamera UV-Linsen dazu. 82-Millimeter-Modelle passen auf mehrere Modelle. Um eine Ergänzung handelt es sich bei sogenannten Polarisationsfiltern. Sie vermindern Spiegelungen und verbessern die Bildschärfe. Darüber hinaus schützen die Filter vor Verunreinigungen der Linse. Beim Montieren auf Spiegelreflex-Kameras stellen Sie damit die Schärfe genau ein und wählen den Filtergrad. Beim Kauf des Zubehörs achten Sie auf die richtige Größe sowie die Modell-Zugehörigkeit. Als Pionier in der Entwicklung bietet Zeiss eine Vielzahl an Zubehör-Teilen. Mit ihnen avancieren Sie zum Profi für alte Kameras.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden