Video Podcast einfach in eBay einbinden

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Bislang war das eine Funktion für Experten. Nun ist es mit der neuen Supreme Auction Version 2.0 absolut einfach, die eigene eBay-Auktion mit einem Verkaufsvideo auszustatten. Supreme Auction kümmert sich um die gesamte technische Seite und damit um das Einbinden des Videos in die Artikel. Das Programm behandelt das Video wie ein Bild und fügt es so der Galerie hinzu. So wird es dann auch innerhalb der Auktion verwendet und beim Öffnen der Seite im Browser automatisch und mit Sound gestartet.

Um loszulegen, braucht der Anwender nur eine einfache Webcam, die an den Rechner angeschlossen ist. Aus Supreme Auction heraus lässt sich ein Video mitschneiden, das anschließend in der Vorschau zu sehen ist. Gefällt es nicht, so ist das kein Drama: Dann wird es eben einfach noch einmal neu aufgenommen - so lange, bis alles stimmt. Der Anwender braucht kein Vorwissen, er muss nichts installieren und außer vor der WebCam gibt es auch kein Theater.

Wichtig: Die Video-Podcasts auf den eigenen eBay-Seiten ziehen keine verlängerten Ladezeiten beim Aufbau der Seite im Browser nach sich. Das Video streamt in der ungenutzten Bandbreite und wird erst dann präsentiert, wenn alle wichtigen Inhalte wie die Texte, das Design und das erste Bild bereits geladen sind. Für die Verwendung der Video-Podcasts fallen Gebühren im Wert von 49 Cents anwerden. Pro Auktion lassen sich bis zu 12 Videos aufnehmen. Die eigene Shopping-Show a la HSE24 direkt in eBay - vielleicht der neue Trend ;)

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden