Verwendung von Palisaden mit oder ohne Kehle ?

Aufrufe 26 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Kunststoffprodukte / Recycling-Produkte    ( wie zum Beispiel )

Palisaden; Pfosten; Pfähle; Bänke; Poller; Bretter;Schwellen
Alle vorgenannten Produkte eignen sich besonders zur Verwendung beim Bau von Schweineställen, Pferdeboxen oder sonstigen Tierställen. Aber die Produkte (gerade Palisaden) mit und ohne Kehle eignen sich auch sehr gut für den privaten Gebrauch im Garten. Die Produkte sind umweltfreundlich und absolut witterungsbeständig.

Palisaden gibt es mit und ohne Kehle !  Was bedeutet das ?

Zunächst ohne Kehle ! Dies ist einfach erklärt, diese Palisaden sind rund.
Nun mit Kehle:
  schauen sie sich das nebenstehende Bild an, vielleicht ist damit schon alles gesagt. Durch die Kehle (Ausbuchtung) in der Palisade wird ein sogenannter Verbund unter den einzelnen Palisaden beim verlegen (setzen) hergestellt und es wird eine größere Stabilität erreicht. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert solche Palisaden zu verwenden.
Erwähnen sollte man allerdings, dass Sie bei der Verwendung von Palisaden mit Kehle einen etwas größeren Bedarf pro Laufmeter haben. Das bedeutet Sie benötigen ein wenig mehr Palisaden und heben dadurch einen etwas höheren Preis. Das ist es aber in den meisten Fällen wert !!
Falls Sie weitere Fragen zur Verlegung oder den Gebrauch von Kunststoffpalisaden haben, dann rufen Sie einfach bei Maier-Palisaden an. Hier werden Sie gut und freundlich beraten.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden