Vertu Ascent Ti Merkmale ~ Original und Fälschung ~

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Vom Original kaum zu unterscheiden in Gewicht und Abmessungen ! Man erkennt lediglich, dass der Navigationsstick bei der Produktfälschung auffällig weit draußen steht und natürlich die Concierge-Taste nicht funktioniert bzw. man nicht mit dem weltbekannten Con-Service in London verbunden wird.
Selbst die Menu-Software wurde komplett kopiert und es wurde auch echtes Leder beim Plagiat verwendet.
Die Tastatur leuchtet beim Original allerdings blau bei allen Plagiaten in einem eher weißen Ton bei den neusten Plagiaten sogar auch in blau aber etwas heller.
Den gravierenden Unterschied findet man auf der Rückseite bei geöffneten Akkudeckel des Vertu Ascent Ti; am auffälligsten ist natürlich der herausnehmbare Speicherstick, der beim Original fest auf der Platine integriert bzw. verlötet ist aber auch der Simkartenhalter befindet sich beim Original auf der rechten Seite und nicht auf der linken Seite. (Unterseite nach unten Ansicht Rückseite geöffneter Akkudeckel)
Trotzdem neuste Fälschungen gibt es auch mit nur einer Simkarte haben den Einschub auch recht dafür aber auch eine herausnehmbaren Stick bzw.Speicherkarte, wie beschrieben beim Original gibt es momentan keinen herausnehmbaren Speicher dieser ist fest installiert.
In der direkten Gegenüberstellung werden die Unterschiede noch deutlicher.
Auf den Original Zertifikaten ist neben der Seriennummer und dem Käufer auch noch der Konzessionärs-Stempel vorhanden (Echt gestempelt kein Druck des Stempels)
Das originale holografische Echtheitszerti​fikat ist aus Pappe und nicht aus Papier.
Auch bei der Kamera erkennt man bei den gefälschten Geräten ohne geriffelte Einrahmung des Kameralinsenrandes daran ob es echt ist oder nicht, die Fälschungen haben keinen geriffelten Rand an der Kamera und sind auch schwarz im inneren wie bei Original nur bei die den älteren Fälschungen sind diese noch in silber gehalten.
Manche Seriennummern der Plagiate werden mit den Original Seriennummern älterer schon verkaufter Geräte verwendet, das bedeutet es können 2 Geräte mit einer IMEI existieren, ansonsten kommt der IMEI Generator (Software) mit zufällig errechneter IMEI Nummer zum Einsatz.

In letzter Zeit wird gerne geschrieben, das man nicht weis ob es "ECHT" ist oder nicht oder es war angeblich ein Geschenk aus England oder ein "Mitbringsel" aus England....etc.

Die Englischen Fälschungen die auch aus China kommen sind sehr gut und auch schwer aus Metall besser wie manche anderen Asiatischen Fälschungen die sogar Dual-Sim haben aber auch noch aus Plastik sind.

Es gibt sogar eine Onlineseite im Internet die legal die Plagiate verkaufen neuste Modelle wie Vertu Ascent Ti Ferrari in gelben oder in roten Leder  kosten nur um die 250-350 USD mehr nicht und das sogar noch Versandkostenfrei nach Deutschland mit Garantie 24 Monate.

Diese Seite bietet auch Porsche,Armani,Ferrari,Lamborghini,Vertu ....etc an. Firmensitz ist in Hong Kong geschützt durch den Staat der Vo.Re.China.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden