Versicherter Versand mit DHL

Aufrufe 39 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Aus Schaden wird man bekanntlich klug! Deshalb denke ich, dass dieser Ratgeber noch andere Leute interessieren wird. Es geht um den sogenannten versicherten Versand bei der Deutschen Post bzw. DHL. Laien gehen sicherlich zur Mehrzahl davon aus, dass Pakete bzw. deren Inhalt bei Verlust auf dem Postweg bei einem versicherten Versand von der Deutschen Post bis zu einem Betrag von € 500,00 erstattet werden. Dem ist leider nicht so! Die Post erstattet hier nur dann den vollen Betrag (bis maximal € 500,00), wenn der Service "Premium" gewählt wurde. Alle anderen Pakete werden bei Verlust auf dem Postweg nach dem Weltpostvertrag erstattet und der besagt, dass es pro Paket 40 SZR zuzüglich 4,5 SZR pro Kilogramm Gewicht als Schadensersatz gibt. 1 SZR sind derzeit umgerechnet € 1.1354. Das steht dann im Kleingedruckten! Dies bedeutet nichts anderes, als dass dem Postkunden bei einem durch die Post verschlampten Paket die Differenz aufgebürdet wird, wenn er nicht den viel teureren Service "Premium" gewählt hat. Auch wirbt die Post ja damit, dass im Internet eine Sendungsnachverfolgung möglich sei. Aber gerade bei Paketen nach USA entfällt genau dieser Service. Der Kunde kann ihn beispielsweise aus den USA nicht abrufen, wie mir versichert wurde. Bei Hermes beispielsweise sind alle Sendungen ohne jeden Aufpreis grundsätzlich bis zum Betrag von € 500,00 im Verlustfall versichert. Dort dauert eine Schadenregulierung nach meiner Erfahrung in der Regel ganze 10 Tage. Bei der Deutschen Post kann sich das schon über einen Zeitraum von mehr als 3 Monaten hinziehen! Im Klartext heißt das, dass man so lange keinen Ersatz bekommt und natürlich auch keinerlei Ersatz beispielsweise für einen Zinsausfall, Telefonkosten, Portokosten, Zeitaufwand, den die Recherche erforder oder dergleichen mehr.  Bei einem in den USA abhanden gekommenen Paket mit Track-Nummer ist das so belegbar passiert.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden