Versandkosten zu hoch - man kann auch anders reagieren

Aufrufe 14 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich habe hier bei Ebay schon unzählige Ratgeber zum Thema "Versandkosten-Abzocke" mit den unterschiedlichsten Vorschlägen gelesen. Diese gingen von "genauer hinsehen" über "negativ bewerten" bis hin zu "Versandkostenabzocke - schlagen Sie zurück" und unterstellen Sie, der Artikel (versichert bezahlt als Warensendung versandt) kam nie an und fordren Sie dann ihr gesamtes Geld zurück.

Ich möchte nun meinen Senf auch noch zu dem leidigen Thema abgeben und mal einen anderen, kommunikativeren Weg vorschlagen:

Wie wäre es denn mit einer freundlichen Anfrage beim Verkäufer, ob er sich bei der Wahl der Versandart vertan hat und versehentlich einen günstigeren Service gewählt hat, als den für den Sie bezahlt haben??

Fordern Sie doch den Verkäufer mal freundlich dazu auf, die Portodifferenz zu erstatten (versicherter Versand wurde mit 3,90 Euro bezahlt, der Artikel kam als Warensendung für 1,65 Euro an). Teilen Sie ihm auf diesem Wege auch direkt ihre Bankdaten mit.

Man muss ja nicht jedem Verkäufer gleich "Portoabzocke" unterstellen, wenn vielleicht im Eifer des Gefechtes zu Hause oder aber mit zig Briefen im Gepäck bei der Post eine falsche Frankierung auf den Brief geklebt hat.

Ich würde mich freuen, wenn nicht hinter jedem Fehler gleich ein "neu entdecktes schwarzes Schaf" vermutet wird, dass es gleich zu schlachten gilt aber mindestens dessen "betrügerischen Absichten gleich im Keim zu erstickt" werden müssen!

Ich möchte damit nicht sagen, dass es die berühmten "schwarzen Schafe" nicht gibt, aber auf freundlicher Basis erreicht man Ziel manchmal für beide Parteinen wesentlich leichter!

Denn: Fehler sind menschlich!!

In diesem Sinne hoffe ich, nicht in ein all zu grosses Wespennest gestochen zu haben und dem ein oder anderen, vielleicht einen Denkanstoss geben konnte, wie man Konflikte auch mal anders lösen kann, ausser "zurückzuschlagen"

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden