Versandkosten bei detaillierter Verkäuferbewertung

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich frage mich, was die Käufer erwarten. Wenn jemand nur die reinen tatsächlichen Versandkosten berechnet und keine extra Verpackungskosten dann hat er doch wohl in der "detaillierten Verkäuferbewertung" dafür ein "sehr angemessen" verdient. Mehrfach ist mir schon aufgefallen, dass solche Verkäufer in der Bewertung nur bei 4,5 oder 4,7 liegen. Wie ist das möglich????

Erwarten viele Käufer, daß der Verkäufer auch noch einen Teil der Versandkosten trägt um ihm 5 Sterne im Bezug auf den Versand zu geben?

Vielleicht ist es ja auch Gedankenlosigkeit?

Auch sollte die Bewertung unmittelbar nach Erhalt des Artikels abgegeben werden, denn kaum jemand erinnert sich noch nach 6 Wochen daran, wie schnell er die Ware erhalten hat, oder wie günstig der Versand tatsächlich war. Da macht man es sich doch einfach, indem man bei der Bewertung einfach in der Mitte bleibt.

Wenn dieses System anderen helfen soll, einen Verkäufer zu beurteilen, dann sollte  auf eine zügige Abgabe der Bewertung hingewiesen werden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden