Versandkosten abzocke

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mir ist aufgefallen ,dass verdammt viele hier ihre Versandkosten dermaßen hoch geschraubt haben und bei mehrfach bestellung dann auch noch zwischen 1 bis 3 euro pro weiteres teil drauf legen....das ist nicht seriös,denn wenn jemand Versandkosten angibt von 6,90 DHL Postpaket beinhaltet dies ein Gewicht bis zu 10 kg, d.h wenn ich ein paar schuhe oder einen Pulli oder der gleichen ersteigert habe wiegt das einzelnde teil sicher keine 10 kg.

Was tun wenn man so etwas sieht?
schreibt denjenigen an...fragt ihn ob er auch anders versenden würde wie zb über Hermes o.ä dort kostet ein Paket versichert ca. 4.10 € lässt er sich nicht drauf ein verzichtet auf das teil was ihr gerne ersteigern wollt,denn nur so gewöhnen es sich die ein oder anderen vielleicht mal ab ihre Preise durch überhöhte Versandkosten auf zu stocken *was eine bodenlose frechheit ist* und wenn jemand dann auch noch wie schon erwähnt für jedes weitere teil 1 bis 3 euro verlangt ist das reine abzocke...von wegen bearneitungsgebühren oder was gerne angegeben wird;-) denke nicht das es so anstrengend ist das man aufschlag nehmen muss wenn man anstatt ein 2 teile in ein und die selbe kiste packen muss!!


Also ich kann euch echt nur raten:

-lässt sich der verkäufer unbegründet nicht auf angeboten günstigere Versandkosten ein vergisst es-->abzocke!!!
-verlangt der Verkäufer grundlos aufschlag wie zb 6,90 @ Hauptversand für zb von dir ersteigerten pullover und du hast vom selben verkäufer noch ein zweites teil zb. eine Jeans gekauft und dieser verlangt dafür 3 euro zu den 6,90 € aufschlag ist dies ne abzocke...meist würd gerne angegeben das dies für zusätzliche bearbeitungsgebühr ist etc!!!Schwachsinn!!
-achtet drauf wenn ihr etwas gekauft habt wieviel Versandkosten das Paket wirklich gekostet hat.....wurden 6,90€ angegeben und es wurden aber nur 2,90 € ausgegeben ...schreibt den Verkäufer an und verlangt das restliche Geld zurück,beschwert euch bei ebay und haut ihm ne negativ bewertung rein....nur so gewöhnen es sich vielleicht die ein oder anderen mal ab...sowas ist Betrug und abzocke und man kann demjenigen richtig stress machen!!!

Aufjedenfall erkundigt euch gut und genau über Versandkosten beim hermes bei der post bzw DHL und vergleicht die preise nur so könnt ihr mit den Versandkosten feixen und handeln..


jeder seriöser Verkäufer würde euch das restgeld solang es sich nicht um nen euro oder paar cent handelt zurück überweisen!!!alles andere is abzocke und unseriös.......


also lasst euch net verarschen ;-) jeder der es mt sich machen lässt is selber schuld und darf sich auch net aufregen und beklagen :-)

viel spass hier noch bei Ebay mit SERIÖSEN verkäufern :-)


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden