Versandkosten - Bereicherung oder Abzocke !

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo liebe Ebay-Mitglieder,

möchte mal hier ein Fall schildern wo es ersichtlich ist das dies um reine Bereicherung bzw. Versandkostenabzocke handelt.

Kürzlich kaufe ich bei einen Powerseller-Händler aus Essen mit über 10000 Bewertungen einen optisches Gerät. Die Versandkosten waren mit  4,60 Euro angegeben. Na gut dacht ich mir, soll er es haben wenn dies vernünftig verpackt wird.

 Als die Ware dann kam war meine Überraschung gross, einfach Luftpolster-Umschlag mit 1,65 Euro Porto bestückt. Macht summa 200% Gewinn an Versandkosten. Also den Händler angemailt und gefragt wieso und weshalb. Bis heute keine Antwort erhalten. Laut seiner Artikelbeschreibung und AGBs verlangte dieser für den ersten Artikel 4,60 und jeden weiteren nochmals 3,- Euro extra für einen unversicherten Versand, dass gleiche auch beim versicherten Versand nur hier fingen die Versandkosten bei 7,90 Euro an.

Laut seiner Bewertungen von über 10.000 Kunden waren ca. 320 Bewertungen negativ oder neutral aber auch positive die dieses Thema Versandkosten überhöht hatten. Da hatten einige Käufer für 70,- Euro eingekauft , mussten sage und schreibe über 45,- Euro Versandkosten berappen.

Da dieser Verkäufer Angebote mit niedrigen Startpreisen zum Sofortkauf hatte, aber dafür unverhältnismäßige hohe Versandkosten gehe ich davon aus das es sich um reine Abzocke bzw. Bereicherung ( Umlegung der Gebühren usw. ) zu lasten der Käufer handelt ( 200% Gewinn bei über 10.000 Kunden, klasse Abzocke würde ich sagen ). Also Leute lest genau die AGBs und Beschreibungen durch, damit ihr nicht überhöhte Versandkosten bezahlt. 

MFG 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden