Versandkosten-Abzocke

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Kostenloser Versand ist ja ganz schön, rechnet sich aber nicht für den Verkäufer.
Versandkosten von4,95 oder  6,90 € sind akzeptabel. Wenn ich aber für jeden Artikel 6,90 € zahlen soll, finde ich das als Abzocke. Da kaufe ich z. B. durch Sofortkauf einen Artikel von 10,00 €, also Versandkosten 6,90 € akzeptiere ich. Wenn ich aber von dem gleichen Teil dann 6 Stück kaufe und soll für jedes einzelne Stück diese 6,90 zahlen, so dass die Versandkosten fast so teuer werden wie der Preis der Ware - das ist Abzocke.
Und dann kommt noch der Streit mit dem uneinsichtigen Verkäufer hinzu, obwohl er selbst ja diese 6,90  festgelegt hat für einen DHL-Versand.

Schlecht ist auch, dass beim Kauf mehrerer Artikel automatisch die Versandkosten so blöd berechnet werden, und keine Möglichkeit bei Paypal z. B. besteht, dieses zu korrigieren. Eine Rückerstattung ist dann, wenn der Verkäufer nicht reagiert, sehr umständlich und aufwändig.
Allerdings gibt es auch Verkäufer, die sofort nach Zahlung die Rückerstattung vornehmen.

Eine Korrektur der Versandkosten müsste doch irgendwie möglich sein, damit der evtl. Streit danach wegfällt.
Andere Meinungen dazu wären sicher hilfreich
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden