Versandkosten

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,
ich finde es wichtig das man einen Sendenachweis bekommt der belegt, dass der Käufer auch die Ware erhalten hat. Ich als Verkäufer bin in der Beweispflicht wenn der Käufer behauptet er hätte keine Ware erhalten ! Bei DHL bekommt man den nur beim versicherten Versand für 6,90 € !
Beste Beispiel, ich habe eine Wanduhr für 1€ verkauft und hatte einen günstigeren Versand dazu gewählt. Hatte aber ein leeres Paket über und habe die Wanduhr darin verpackt.( Nicht auf die Größe geachtet). Die Dame bei DHL teilte mir mit diese Größe wird nur für 6,90 € verschickt.Habe dazu aber dann den Sendenachweis erhalten. ZUM GLÜCK. Der Käufer behauptete dann einige Tage später er hätte die Ware nicht erhalten und ich sollte Ihm die Kosten erstatten .Er hat sogar sofort einen Fall bei Ebay eröffnet. Dank des Nachweis konnte man sehen, wann, wo und zu welcher Uhrzeit er die Ware erhalten hat !!! Dies habe ich Ihm dann zukommen lassen und somit war der Fall erledigt.Aber was wäre gewesen wenn ich keinen Beleg gehabt hätte....
Im nachhinein dieser ganze Hickhack für 1€ plus die Versandkosten die ich niedriger angegeben hatte aber halt aus Eigenverschulden auch noch mehr für bezahlt habe, hatte ich keinen Gewinn sondern noch Verlust und Ärger ! Wo mir doch danach echt der Gedanke kam, hätt ich die Uhr doch lieber entsorgt !!!!
Aus diesen Grund hatte ich danach auch nur noch den Versand für 6,90€ gewählt und das bei DHL weil es für mich vom Weg einfach praktischer ist als zum Hermesshop zu fahren.

Lg Nana
Schlagwörter:

Versandkosten

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden