Versandkosten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Es ist immer wieder ärgerlich wenn die Versandkosten die ersteigerten Artikel um vieles übersteigen. Ich schreibe hier wegen Mehrfachersteigerungen bei einem Anbieter, der zwar 6,95 € als Erstgebühr verlangt und für jeden weiteren Artikel 2,50 €. Da es sich doch um viele private Anbieter (also keine Firmen) handelt, ist das etwas zu hoch finde ich. Mich ärgert es immer wenn ich dann 20 € Versandkosten bezahlt habe und die Ware kommt dann in einem 3,90 € Päckchen. Auch die Ausreden wegen Gang zur Post, Kartonsuche, Zeitaufwand usw. ist doch bei einem  Privaten Anbieter unfair, denn er will ja seine Sachen loshaben und wenn er zumFlohmarkt geht muß er Standgebühren bezahlen!!. Auch bei Schuhersteigerungen die Ausrede mit dem Karton greift ja niemals, denn welche Schuhe kommen denn aus China ohne Karton??. Und ausserdem bekomme ich in jedem Schugeschäft die Kartons nachgeschmissen, denn die sind froh wenn sie sie nicht entsorgen müssen. Ebay kümmert sich nie darum, nicht um Versandgebühren und auch nicht um Streichung von Geboten. Es wird nichtmal ein Grund dafür meistens genannt. So jetzt habe ich meinem Ärger mal wieder Luft gemacht und hoffe, das s die denen es auch so geht sich auch mal an Ebay wenden und vielleicht hilft es ja was wenn mehrere sich rühren!!!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden