Versandkosten

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich muss hier mal über die Versandkosten, die einige Verkäufer hier angeben sehr bemängeln. Erstens; wenn man etwas Größeres anbietet, steht meistens nur Abholung. Aber ich muss doch nicht wirklich für einen Kinderwagen z.B. von Kiel nach München fahren? Manche Verkäufer finde ich sind schlicht zu faul sich zu erkundigen. Das schnelle Geld und alles andere überläßt man den Käufer. Ich habe das schon oft erlebt und auch dass manche Verkäufer sehr unfair antworteten. Es gibt bei Manchen kein Entgegenkommen.

Zweitens; manche Versandkosten sind einfach zu hoch. Ich kaufe ein Artikel und lese dann Versand 5 Euro oder sogar mehr. Hallo? Klar kostet Verpackung. Und Benzingeld bis zur Post. Aber in Geschäften doch wohl auch. Und da zahle ich nicht drauf. Also bitte, haltet eure Versandkosten im Rahmen. Nehmt alte Kartons, auch er Umwelt zu liebe. Manche bereichern sich echt an den Versandkosten. Wenn dann die Ware da ist und man liest nur Versand 2,50 und hat 5,00 Euro bezahlt. Na ich weiß ja nicht.

Und dann, negative Bewertung. Warum will man die weg lassen? Ich soll andere Ebayer berichten und wenn etwas negativ lief, das nicht? Dann tapst der Nächste in die Falle? Ich finde das alte Bewertungssystem okay!

Von Ebay fordere ich mehr Hilfe bei Problemen, nicht nur per anonymer Mail und Fragebogen. Hier geht es echt um Kaufen und Verkaufen, da gibt es nun mal auch Probleme. Im Geschäft holt man sich allefalls den Geschäftsführer. Und hier?

 

Schlagwörter:

Versandkosten

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden