Versand von Wertsachen

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
    In einigen Ratgebern taucht immer wieder das gleiche Problem zum Versand von Goldmünzen, Silbermünzen, Schmuck und Geld auf. Tatsächlich lehnen die meisten Versandunternehmen den Transport solcher Gegenstände ab und übernehmen keine Haftung. Sicherlich kann man trotzdem den Versand solcher Sachen vornehmen. Aber was nützt eine Transpoprtversicherung und hohe Gebühren, wenn tatsächlich der Schadensfall (Verlust) eintritt. In den AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) sind solche Gegenstände meist ausgeschlossen und der Verlust wird nicht erstattet. Bisher konnte ich nur ein Unternehmen entdecken, welches diese Wertgegenstände transportiert und auch versichert. Es ist die Firma illox. Leider ist der Preis sehr hoch. Beim Versand einer Goldmünze (z. B. 100 Euro Gold Währungsunion 2002, der Wert ca. 240 Euro) beträgt die Gebühr 35,19 Euro. Zwar ziemlich hohe Gebühren, aber man kann bis 2500 Euro versichern und ist auf der sicheren Seite. Näheres kann man bei illox erfahren. Entweder über eBay oder direkt unter illox im Internet anzuwählen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden