Versand von Büchern - und Buchpaketen

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Für Käufer und Verkäufer ist es Vorteilhaft sich mit dem Versand von Büchern vorab zu beschäftigen. Die Möglichkeiten sich bei der Post mit einer Büchersendung zum Preis von 1,40 € zu bedienen, sind bereits bei einem Gewicht von 1000 gramm erschöpft. Zudem kommt es sehr sehr häufig zu Beschädigungen weil diese Bücher bei der Zustellung einfach durch einen Briefschlitz geworfen werden. Dabei entstehen dann Knicke, Risse, übelste Stauchungen usw. Desweiteren gehen Büchersendungen bei Verlust ( nicht selten ) immer zu Lasten des Empfängers, da nicht Versichert. Bei einem Hermespaket mit den Maßen 50 cm für die Längste und kürzeste Seite liegen die Gebühren bei 3,70 € - Das Gewicht kann 25 Kg betragen, und das Paket ist zusätzlich auch noch versichert. Beim nächst größeren Paket ( Kantenlängen bis 80 cm ) lassen sich locker 10 - 15 Bücher zum Preis von 5,90 € verschicken. Auch da natürlich versichert. Wenn man bei 10 Büchern mal von einem Gewicht von 12 - 15 Kg ausgeht kostet das bei der Post glatte 14,00 Euro - Bei Hermes 5,90 € - Ich meine das kommt Käufern und Verkäufern gleichermaßen zu Gute.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden